Zum Inhalt

AMSOC: Koordinator/in, 3.3.

Beim freien Jugendhilfeträger AMSOC e.V. ist im Bereich
„Patenschaften für Kinder psychisch erkrankter Eltern“
zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Koordinator/in Patenschaften (in Teilzeit)

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Die Wochenarbeitszeit beträgt 20 h.

Ihre Aufgaben umfassen vor allem:

  • die Auswahl und Beratung der Paten und Herkunftsfamilien im Träger und vor Ort einschließlich Hausbesuche sowie
  • die Vermittlung und Begleitung von Patenschaften im Einzel- und Gruppensetting
  • Krisenbegleitung

Darüber hinaus gehört zu Ihren Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Fortentwicklung des Konzepts, der Qualitätssicherung, der Evaluation sowie  bei wichtigen Treffen und Veranstaltungen in der Öffentlichkeit
  • Durchführung und Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen für Paten
  • Teilnahme an Teambesprechungen

Zusätzlich zur beschriebenen Stelle gehört die neben- bzw. freiberufliche Tätigkeit als Dozentin in der Patenschulung zur Aufgabe der Koordinatoren, die separat vergütet wird.

Wir bieten Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und spannende Aufgabe bei teilweise flexiblen Arbeitszeiten
  • im Rahmen eines hoch engagierten kleinen Teams in einem innovativen mehrfach ausgezeichneten Angebot
  • Supervision
  • Bezahlung angelehnt an TV-L (E 10)

 

Ihre Qualifikationen / weitere Voraussetzungen

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium in Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Umgang mit Kindern (gerne psychisch erkrankter Eltern) und Familien sowie psychisch erkrankten Erwachsenen (vorteilhaft)
  • in Einzelberatung und in der Anleitung von Gruppen
  • bei der Krisenintervention
  • in der Eltern-Kind-Beratung
  • mit aufsuchender Sozialarbeit (vorteilhaft)
  • in der Arbeit mit Ehrenamtlichen (vorteilhaft)
  • gute Kenntnisse in den gängigen Office-Programmen
  • hohe zeitliche Flexibilität, da Ehrenamtliche oft berufstätig sind

Ihr Persönlichkeitsprofil und Arbeitsstil

  • gut organisiert und strukturiert arbeitend
  • wertschätzende Grundhaltung, reflektiert, offen, belastbar und kommunikationsstark
  • gerne im Team arbeitend bei gleichzeitiger hoher Selbstorganisation

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail bis zum 3. März 2014
Bitte mailen Sie Ihre Bewerbung zusammen mit den üblichen Unterlagen sowie ggf. mit Erläuterungen zur Vereinbarkeit der Teilzeittätigkeit mit anderen bestehenden Tätigkeiten an: kontakt@amsoc-patenschaften.de –
Bitte nur Anhänge bis max. 3 MB senden.

Quelle: http://amsoc-patenschaften.de/images/stories/pdf/amsoc-patenschaften_ausschreibung_koordinator-in_022014.pdf

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!