Zum Inhalt

Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland: Referent/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 25.11.

Der Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. ist eine der größten Hilfs- und Wohlfahrts­organisationen. Getreu unserem Motto „Wir helfen hier und jetzt“ sind wir in Deutschland und in mehr als 30 Ländern weltweit tätig.Im Rahmen der Neuausrichtung und Stärkung unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Bundesgeschäftsstelle Berlin eine fachlich und menschlich überzeugende Persönlichkeit als

Referent/in für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihre Aufgaben:

  • Steuerung und Durchführung der Medien- und Pressearbeit sowie Online-Kommunikation (Webseite, Social Media, Newsletter) in enger Abstimmung mit den Fachbereichen
  • Aufbau, Planung und Umsetzung von PR-Konzepten
  • Vorbereitung, Koordination und Durchführung von veranstaltungsbezogener Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Steuerung von Agenturen und Dienstleistern
  • Pflege und Ausbau von Pressekontakten
  • Verfassen von Reden und redaktionellen Beiträgen
  • Interne Kommunikation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, bevorzugt mit der Fachrichtung Journalismus, Kommunikations- oder Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Leidenschaft für Medien, Kommunikation, Public Relations und die digitale Welt
  • Sehr gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und die Fähigkeit, komplexe Themen verständlich darzustellen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstärke, hohes Engagement sowie Organisationstalent
  • Souveränes persönliches Auftreten, Belastbarkeit, Kreativität und Flexibilität

Wir bieten:

Eine auf angenehme Weise herausfordernde Stelle, flache Hierarchien, flexible Arbeits­zeitgestaltung, motivierte Mitarbeiter und ein sehr hohes Maß an Entscheidungsfreiheit und Raum für Ihre persönliche Entfaltung. Die Stelle ist unbefristet, attraktiv vergütet und beinhaltet weitere freiwillige Leistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis zum 25. November 2016 per E-Mail an personal@asb.de oder per Post an

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!