Zum Inhalt

AWO Berlin Kreisverband Südost: Projektmitarbeiter/in Freiwilligenagentur „Exchange“, 4.1.

Die AWO Berlin Kreisverband Südost e.V. sucht zum 15.01.2017 oder später

für die Freiwilligenagentur „Exchange“

eine/n

  • Projektmitarbeiter/in

Stellenbeschreibung:

Welche Aufgaben warten auf Sie?

  •  Unterstützung des Freiwilligendienstes des Trägers bei der Gewinnung und Betreuung von Freiwilligen, d.h. Durchführung von Erstgesprächen, Prüfung der Eignung, Durchführung von einführenden Informationsveranstaltungen, Vermittlung an die entsprechenden, Einrichtungen mit passenden Gesuchen
  • Regelmäßiger Kontakt mit zu betreuenden Einrichtungen via Telefon oder Email, d.h. Erhebung des Bedarfs in den Einrichtungen, Abgleich der Daten / regelmäßige Aktualisierung des Pools, Einweisung der Einrichtungen in Umgang mit Ehrenamtlichen
  • Netzwerkarbeit, d.h. Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern, Sicherstellung der regionalen Nachhaltigkeit und Vorbereitung bzw. Akquise zukünftiger potentieller Fördermittel, Teilnahme an Veranstaltungen und Arbeitsgruppen
  • Öffentlichkeitsarbeit, d.h. Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen zur Gewinnung von Freiwilligen, Organisation von Reflexionsrunden, Organisation des Stammtisches Ehrenamt

Bewerberprofil:

Was Sie mitbringen sollten:

  •  Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit, Sozialarbeit (Bachelor, Master, Diplom) o. vgl. Qualifikation im Bereich Kommunikationswissenschaften
  • Einschlägige Berufserfahrung in den o.g. Aufgaben
  • Hohes Maß an Selbständigkeit
  • Organisations- und Durchsetzungsvermögen
  • Hohe Kommunikations- und Identifikationsfähigkeit
  • Interkulturelle Kompetenzen
  • Sichere deutsche Sprachkenntnisse
  • Gute EDV-Kenntnisse (Word, Excel, Internet usw.)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im AWO-Qualitätsmanagementsystem und Erfahrung im QM-Umfeld

Wir bieten Ihnen:

  • einen befristeten Arbeitsvertrag in Teilzeit (19,5 h/Woche)
  • Bezahlung nach Tarifvertrag BMT-AW II
  • umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten

Bevorzugt werden Bewerber/innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen sowie Schwerbehinderte bei gleicher Qualifikation. Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Studienabschluss, Arbeitszeugnisse als Gesamt-PDF) senden Sie bitte per E-Mail bis zum 04.01.2017 anbewerbung@awo-suedost.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Zu finden unter http://www.awo-stellenboerse.de/index.php?&id=114&uid=10494&no_cache=1

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inBeratungKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeit
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!