Zum Inhalt

BAD: Systemischen Berater für den Fachbereich Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (m/w), ohne Frist

Die B·A·D GmbH betreut mit mehr als 2.800 Experten europaweit
250.000 Betriebe mit 4 Millionen Beschäftigten in den verschiedenen Bereichen der Gesundheitsvorsorge und der Arbeitssicherheit. Allein in Deutschland betreiben wir 200 Gesundheitszentren. Damit gehören wir mit unseren Tochtergesellschaften zu den größten europäischen  Anbietern von Präventionsdienstleistungen.  Unsere Mitarbeiter sind dabei unser wertvollstes  Kapital, denn ohne sie wären wir nicht so erfolg-
reich! Gehören Sie bald auch zu uns?

Wir suchen für unseren Standort Berlin Mitte ab sofort in Voll- oder Teilzeittätigkeit einen

Systemischen Berater für den Fachbereich Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (m/w)

Unser Angebot:

  • Zukunftssichere Beschäftigung in einem modernen Dienstleistungsunternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Leistungsbezogene Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Strukturierte Einarbeitung sowie finanzierte Weiterbildungsmaßnahmen
  • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kooperation mit dem AWO Elternservice
  • Car-Rent-Sharing-Modell

Ihre Aufgaben:

  • Psychosoziale Beratung/Coaching von Mitarbeitern und Führungskräften bei allen Problemstellungen rund um das Arbeits- und Privatleben (Konflikte, psychische Belastungen, Stressmanagement, Anforderungskrisen, Change-Problematik, familiäre Probleme usw.)
  • Führungscoaching
  • Moderation von Teams- und Gruppen hinsichtlich psychosozialer Themen
  • Telefonische Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften
  • Fachliche Präsentation der psychosozialen B.A.D Dienstleistungen zusammen mit dem Vertrieb bei Neu- und Bestandskunden
  • Beratungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement: Casemanagement und Implementierung

Ihr Profil:

  • Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie oder einschlägiges Studium zwingend erforderlich (Master- / oder Diplomabschluss)
  • Fundierte Systemische Beratungsausbildung
  • Erfahrung in der Beratung, idealerweise in der Beratung von Mitarbeitern und Führungskräften
  • Weiterbildung in Moderations- und Konfliktlösungstechniken erwünscht
  • Ausbildung im Betrieblichen Eingliederungsmanagement erwünscht (CDMP)
  • Mehrjährige Berufspraxis im psychozialen Kontext; idealerweise in Wirtschaftsunternehmen
  • Reisebereitschaft im regionalen Umkreis (im Radius von ca. 100 km)

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

B·A·D Gesundheitsvorsorge und Sicherheitstechnik GmbH

Human Resources

Thomas Gies

Quelle: http://www.bad-gmbh.de/de/karriere/stellenangebote/details.html?tx_badjobs_pi2[locUid]=185&tx_badjobs_pi2[jobUid]=2575&cHash=deb4ac32966a81ef83dfda04c0e63d12

Veröffentlicht inProjekte / Veranstaltungen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!