Zum Inhalt

Bauherren-Schutzbund: Presse- und Medienreferent/in, 30.6.

Der Bauherren-Schutzbund e.V. bietet als gemeinnütziger Verein seit 1995 bundesweit unabhängige Verbraucherberatung für private Bauherren, Wohneigentümer und Immobilienerwerber an. Zudem setzen wir uns intensiv für die Stärkung der Verbraucherrechte ein. Die erfolgreiche Arbeit des BSB manifestiert sich in einer stetig wachsenden Nachfrage nach unseren Beratungs- und Betreuungsleistungen sowie in einer kontinuierlich steigenden Mitgliederzahl. Ferner ist der Verein zunehmend gefragter Gesprächspartner von Politik, Bau- und Immobilienwirtschaft, Medien und Fachverbänden.

Für seine Geschäftsstelle in Berlin besetzt der BSB ab dem 1. Oktober 2014 folgende Position:

Presse- und Medienreferent/in (Vollzeit)

IHR AUFGABENBEREICH

  • Tägliches Themen-Monitoring
  • Zielgruppengerechte Aufarbeitung der Verbandsthemen
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Gesamt-Kommunikation
  • Pflege und Ausbau eines relevanten Mediennetzwerks
  • Vorbereitung von Pressekonferenzen, Presse- und Hintergrundgesprächen, Interviews, Reden und Präsentationen
  • Strukturelle und redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung des Internetauftritts
  • Ausbau und aktive Betreuung der Social Media Kanäle
  • Konzeptionelle und redaktionelle Gestaltung und Weiterentwicklung des sonstigen Medienangebots und von Online-Seminaren

IHR PROFIL

  • Leidenschaft für Kommunikation in all ihren Facetten
  • Journalistisch fundierte Ausbildung bei Presse, Rundfunk oder Agentur
  • Berufserfahrung in der Presse- & Öffentlichkeitsarbeit (Verband, Bundesbehörde, Partei)
  • Starke Affinität zu Themen des Verbraucherschutzes
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Onlinemedien, Social Media, HTML und CMS
  • Hohe Auffassungsgabe und Darstellungsvermögen
  • Sicheres Auftreten, Kontaktstärke, sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitgestaltung

Es ist daran gedacht, diese Position zum/r Pressesprecher/in weiter zu entwickeln.

Für weitere Informationen zu der ausgeschriebenen Position steht Ihnen der Geschäftsführer der Meilenstein! Beratungskanzlei Herr Dirk Günther am 4., 11., 18 und 25. Juni 2014 in der Zeit von 9.00 bis 13.00 Uhr telefonisch unter 030.78 89 42 53 zur Verfügung.

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Sollte Sie diese spannende Leitungsaufgabe an der Schnittstelle von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik reizen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte mit Angaben zu Ihrer Gehaltvorstellung bis zum 30. Juni 2014 ausschließlich in digitaler Form an die von uns beauftragte Meilenstein! Beratungskanzlei unter presse-bsb@meilenstein-beratung.de.
Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!