Zum Inhalt

Bezirksamt Spandau: Geschäftsführung für die Fachbereiche Kultur und Bibliotheken, 23.2.

Der Bezirk Spandau ist mit rund 230.000 Einwohnern der westliche Randbezirk der Stadt Berlin. Hier lassen sich naturnahe Erholung und die Nähe zu den Angeboten der Metropole Berlin hervorragend kombinieren. Für rund 1.500 Menschen Grund genug sich auch beruflich im und für den Bezirk zu engagieren. Als Teil der Landesverwaltung nehmen wir vielfältige Aufgaben im direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern des Bezirkes wahr.

Zur Verstärkung unseres Teams im Amt für Weiterbildung und Kultur suchen wir ab 01.03.2018 unbefristet eine/n

Stadtamtfrau/-mann oder Tarifbeschäftigte/n als Geschäftsführung für die Fachbereiche Kultur (ohne Kulturhaus und Freilichtbühne) und Bibliotheken
Kennzahl: 09/2018 (Bitte immer angeben!)
BesGr. bzw. Entgeltgruppe: A 11 bzw. E 11 TV-L
Arbeitszeit: Voll-/ Teilzeit
Bewerbungsfrist: 23.02.2018

Ihre Aufgaben (u.a.):

  • Geschäftsführung der Fachbereiche Kultur (ohne Kulturhaus und Freilichtbühne) und Bibliotheken
  • Verantwortungsvolle Mitarbeit bei der Planung und Koordinierung der Geschäftsabläufe der Fachbereiche
  • Ausführung der Haushaltswirtschaft und Haushaltskontrolle für die Fachbereiche Kultur und Bibliotheken
  • Haushaltsangelegenheiten für das Amt für Weiterbildung und Kultur
  • Sachbearbeitung Mittelbewirtschaftung und Zuwendungen für die Fachbereiche Kultur und Bibliotheken
  • Akquise und Verwaltung von Drittmitteln (z.B. EU-Projekte)
  • Verwaltung des Fachvermögens Zitadelle
  • Koordination und Mitwirkung bei der Erstellung und Durchführung von Strategien für die Fachbereiche Kultur und Bibliotheken
  • Qualitätsmanagement

Unsere Anforderungen:
Fachhochschul– oder Hochschulabschluss (Bachelor) im Bereich Verwaltung oder einem anderen für das Aufgabengebiet relevanten Fach (z.B. Kulturmanagement) mit einschlägiger Berufserfahrung bzw. Tarifbeschäftigte mit erfolgreich abgeschlossenem Verwaltungslehrgang II oder gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse. Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen der Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt des allgemeinen Verwaltungsdienstes und die Motivation in dem beschriebenen Aufgabengebiet zu arbeiten.
Das ausführliche Anforderungsprofil mit allen Informationen zu diesem Stellenangebot finden Sie unter www.berlin.de/ba-spandau/aktuelles/ausschreibungen/stellenangebote und ist Bestandteil dieser Ausschreibung.

Ihre Vorteile:

  • Einen interessanten Wirkungskreis und eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Flexible Arbeitszeiten, eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten ist grundsätzlich möglich

Die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung und Menschen mit Migrationshintergrund ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Sofern Sie bereits im öffentlichen Dienst beschäftigt sind, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte eine Einverständniserklärung zur Personalakteneinsicht bei. Des Weiteren bitten wir Sie, eine aktuelle dienstliche Beurteilung bzw. ein aktuelles Arbeitszeugnis mit vorzulegen. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bezirksamt Spandau von Berlin, Personalmanagement, PS I 4 (Herr Jonczyk), Carl-Schurz-Straße 2-6, 13597 Berlin E-Mail: bewerbung@ba-spandau.berlin.de Tel.: 030/ 90279-3214

 

Anforderungsprofil und Ausschreibung zu finden unter http://www.berlin.de/ba-spandau/aktuelles/ausschreibungen/stellenangebote/artikel.671775.php

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichDrittmittel / Finanzen / FundraisingEvaluation / QualitätsmanagementKonzeptionKoordinationPolitik / VerwaltungTeilzeitVollzeit
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!