Zum Inhalt

Bundesverband Deutsche Tafel: VolontärIn Bereich Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit, 19.12.

Die gemeinnützigen Tafeln sammeln seit über 20 Jahren überschüssige, qualitativ einwandfreie Lebensmittel und geben diese an Bedürftige weiter. Mit über 60.000 HelferInnen sind sie eine der größten Ehrenamtsbewegungen in Deutschland. Der Bundesverband Deutsche Tafel e.V., gegründet 1995, verbindet und unterstützt über 900 lokale Tafeln. Er bündelt Interessen, Ideen und Engagement seiner Mitglieds-Tafeln – und kann diese so überzeugender nach außen vertreten als eine lokale Tafel alleine.

Für den Bereich Kommunikation/Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Geschäftsstelle des Bundesverbandes in Berlin

eine/n VolontärIn

für 38,5 Wochenstunden. Das Volontariat vermittelt die Grundlagen für den Berufsalltag in der Kommunikations- und Pressestelle einer gemeinnützigen Organisation.

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeit an der Entwicklung und Umsetzung von Publikationen des Bundesverbandes Deutsche Tafel e.V.:
    • Recherche, Verfassen und Lektorieren von Texten für Verbandsmagazin, Jahresbericht, Mitglieder-Newsletter etc.
    • Mitarbeit bei der Bildredaktion und teilweise Bildbearbeitung
  • Pflege und Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Website und des Intranets (Relaunch)
  • Mitarbeit bei der Umsetzung der bundesweiten Markenstrategie
  • Mitarbeit bei der Pressearbeit / Social-Media-Aktivitäten:
    • Aufbau und Pflege von Verteilern
    • Verfassen von Pressemitteilungen und ggf. Posts
    • Mitarbeit bei der Erstellung von Social-Media-Plänen
  • organisatorische Unterstützung bei Veranstaltungen wie Bundestafeltreffen, Empfängen und Pressekonferenzen
  • Recherche von Hintergrundinformationen zu fachrelevanten Themen
  • Beantwortung von allgemeinen Anfragen aus dem Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt in Geistes- oder Sozialwissenschaften
  • erste Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit, in Redaktionen oder PR-Agenturen
  • sehr sichere Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Interesse an den Tafel-Themen und Talent zum Schreiben
  • geübter Umgang mit Office-, Internet- und Recherche-Tools
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • hohe Zuverlässigkeit, Eigenständigkeit und Belastbarkeit
  • von Vorteil sind erste Erfahrung mit CMS-Systemen, idealerweise Typo3

Unser Angebot:

  • Einblick und Einarbeitung in sämtliche Bereiche der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eines gemeinnützigen Verbandes
  • Vielfältige, abwechslungsreiche Aufgaben mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und Verantwortung zu übernehmen
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Begleitende Weiterbildungsangebote
  • ein gut zu erreichender Arbeitsplatz mit frischem Obst direkt am Tempelhofer Feld.

Die Stelle ist von mind. 12 bis max. 18 Monaten befristet und wird mit Mindestlohn vergütet. Wenn Sie Interesse an einer sinnstiftenden, abwechslungsreichen Aufgabe haben, freuen wir uns auf Ihre vollständige, aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der angestrebten Länge des Volontariats. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen in einem PDF-Dokument bis spätestens 19. Dezember 2016 per E-Mail an bewerbung(at)tafel.de.

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 4. und 5. Januar 2017 statt.

Für inhaltliche Rückfragen zum Aufgabenbereich steht Ihnen Marion Jüstel gerne zur Verfügung.

Kontakt
Marion Jüstel
Tel.: (0 30) 200 59 76-0
E-Mail: juestel(at)tafel.de.

Zu finden unter http://www.tafel.de/fileadmin/pdf/Jobs_BV/2016-11-25_Stellenausschreibung_Volontariat-BundesverbandDeutscheTafel.pdf

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenVollzeit
Viel Erfolg beim Bewerben & der Stellenbesetzung!