Zum Inhalt

Bundesverband Digitale Wirtschaft: Pressesprecher (m/w), ohne Frist

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die zentrale Interessenvertretung für Unternehmen, die digitale Geschäftsmodelle betreiben oder deren Wertschöpfung auf dem Einsatz digitaler Technologien beruht. Der BVDW wurde 1995 als erster Verband für die Digitale Wirtschaft in Deutschland gegründet und vereint heute rund 650 Unternehmen unter seinem Dach. Der BVDW arbeitet interdisziplinär und bildet als Vollverband alle Segmente der Digitalen Wirtschaft ab. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen unterstützt der BVDW die dynamische Entwicklung der Branche. Wir sind das Netz.

Für unseren Standort Düsseldorf oder Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pressesprecher (m/w) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

  • Konzeption, Planung und Umsetzung von PR-Maßnahmen.
  • Botschaften- und zielgruppenorientiertes Verfassen von Pressemitteilungen, Fachartikeln und Stellungnahmen.
  • Bearbeiten von Presseanfragen.
  • Identifikation mit kommunikationsrelevanten Themen.
  • Betreuung der Social-Media-Kanäle des BVDW.
  • Ausbau des Kontaktnetzwerkes zu Journalisten.
  • Pflege des Online-Pressebereichs, Verfassen von News inkl. operative Betreuung und Verbreitung über sämtliche Kommunikationskanäle.
  • Inhaltliche Redaktion und Betreuung des Newsletters.
  • Organisation und Durchführung von Pressekonferenzen und PR-Terminen.
  • Datenbankpflege, insbesondere PR-Verteiler.
  • Recherche und Dokumentation des Themen-/Medienarchivs sowie von Clippings.
  • Monitoring von Redaktionsplänen für das Themensetting.
  • Erstellung von Aktionsplänen und Statusberichten sowie übliche Verwaltungstätigkeiten.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Kommunikation oder Journalismus oder vergleichbare Ausbildung.
  • Sie verfügen über mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsfeld in einem Unternehmen, einem Verband oder einer Agentur.
  • Sie verfügen über ein ausgezeichnetes Textgespür und sind in der Lage, komplexe Inhalte verständlich aufzubereiten.
  • Sie sind sicher im professionellen Umgang mit Social Media.
  • Sie sind ein ausgesprochener Team-Player, arbeiten dienstleistungsorientiert, zeigen Eigeninitiative und sind es gewohnt, eigenverantwortlich und strukturiert zu agieren.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit in einem innovativen und professionellen Umfeld und sind bereit, sich schnell in neue Inhalte einzuarbeiten.
  • Sie überzeugen im schriftlichen wie mündlichen Ausdruck und Sie verfügen über fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Der sichere Umgang mit den üblichen MS-Office-Programmen und mit Datenbanksystemen (CRM/CMS) runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine spannende Herausforderung, gemeinsam die Digitale Wirtschaft in einem dynamischen, professionellen und schnell wachsenden Umfeld zu gestalten. Sie werden Teil eines zielstrebigen, hoch motivierten Teams sein, in dem Sie sich persönlich weiterentwickeln, Ihr Fachwissen vertiefen und Verantwortung übernehmen können.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige, digitale Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Kontakt:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Annette Unterberg
Leiterin Finanzen und Controlling, Human Resources
bewerbung@bvdw.org  ·  Tel. +49 211 | 600456-12

Zu finden unter http://www.bvdw.org/der-bvdw/ueber-uns/karriere.html

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenVollzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!