Zum Inhalt

CDU-Fraktion Berlin: Referent/in für Social Media, 23.1.

Zur Verstärkung des Bereiches Öffentlichkeitsarbeit in unserer Pressestelle suchen wir befristet auf die Dauer der 18. Wahlperiode des Abgeordnetenhauses von Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n motivierte/n und engagierte/n Kollegin/en in Vollzeit.

Aufgabengebiet
Als Referent/in für Social Media übernehmen Sie eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit. Sie konzipieren und betreuen unsere Online-Kommunikation (Homepage, Newsletter, Digitale Pressemappe) sowie unsere Social Media Kanäle. Dafür entwickeln und setzen Sie kreative Online-Kommunikationsformate im Social Media um.

Ihr Anforderungsprofil
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Marketing- oder Kommunikationsstudium und besitzen fundierte Kenntnisse in der Betreuung der Sozialen Netzwerke. Im Idealfall haben Sie Erfahrung im Bereich der politischen Kommunikation. Es fällt Ihnen leicht, selbstständig, eigeninitiativ und strukturiert zu arbeiten.

Sie verfügen über gute Umgangsformen, ein freundliches und verbindliches Auftreten sowie gute Kommunikationsfähigkeit. Der Umgang mit Menschen bereitet Ihnen Spaß. Außerdem sind Sie aufgeschlossen, einsatzfreudig, flexibel, belastbar, zuverlässig und verantwortungsbewusst. Sie verfügen über Interesse an Politik und Gesellschaft, können sich mit den politischen Zielen der Christlich Demokratischen Union (CDU) identifizieren und sind nicht Mitglied einer anderen Partei als der Christlich Demokratischen Union (CDU) bzw. der Christlich- Sozialen Union in Bayern (CSU).

Interesse?

Sie sind interessiert? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bitte unter Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 23.01.2017 gern per E-Mail oder auch per Post!

CDU-Fraktion Berlin
Heike Wessoly
Preußischer Landtag
10111 Berlin
Telefon: 030 2325-2141
Email: wessoly@cdu-fraktion.berlin.de

Die Bewerbungsunterlagen enthalten:

  • Bewerbungsschreiben
  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der Urkunde über den erfolgreichen Abschluss des Hochschulstudiums
  • Nachweise über ggf. nach Ende der universitären Ausbildung erreichte Qualifikationen
  • Kopien von evtl. vorhandenen Praktikums- bzw. Arbeitszeugnissen bzw. -beurteilungen
  • Aussagekräftige Arbeitsproben

Zu finden unter http://www.cdu-fraktion.berlin.de/index.php?ka=5&ska=162&idn=200

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingPolitik / VerwaltungStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!