Zum Inhalt

Cornelsen Verlag: Projektmanager E-Didaktik (m/w), ohne Frist

Angebot vom 30.11.

Schreiben Sie mit uns gemeinsam Erfolgsgeschichte.

Der Cornelsen Verlag bündelt Erfolgsmarken wie Cornelsen, Duden Schulbuch, Oldenbourg und Volk und Wissen und gehört seit über 60 Jahren zu den Top-Playern im Markt der deutschsprachigen Bildungsmedien. Wir sind die größte Einheit innerhalb der Franz Cornelsen Bildungsgruppe, die mit über 1.500 Mitarbeitern für innovative Bildungsangebote in Deutschland, Österreich und der Schweiz sorgt. Um den Ausbau interaktiver Lernangebote weiter voran zu treiben, suchen wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die unseren Erfolg mit ihrer Inspiration, ihrer Begeisterung und ihrem Know-How steigern. Wenn Sie Spaß daran haben, die Zukunft der Bildungsbranche aktiv mitzugestalten und einen Arbeitsplatz schätzen, der Ihnen ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Freiraum bietet, dann sind Sie bei uns richtig.

Für den Bereich New Business in der Gruppe E-Didaktik suchen wir am Standort Berlin zum 01.03.2017 oder später eine/n

Projektmanager E-Didaktik (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln Lösungsansätze und Prototypen für das Lernen mit digitalen Medien, führen Evaluierungen durch, leiten Erkenntnisse ab für Maßnahmen und Qualitätskriterien
  • Sie beobachten und analysieren dafür die Veränderungen im digitalen Bildungsmarkt
  • Ihre Erkenntnisse ziehen Sie aus Unterrichtshospitationen und aus relevanten nationalen und internationalen Projekten; Sie führen entsprechende Workshops durch und werten Studien aus
  • Ihre Ergebnisse liefern die Grundlage für die Entwicklung digitaler Produkte, die Ihre KollegInnen im Produktmanagement konzipieren und umsetzen
  • Sie betreiben Netzwerkarbeit verlagsintern, zu Medienexperten sowie Schulexperten in Schule, Hochschule und Politik
  • Sie beobachten allgemein didaktische und technologische Trends, evaluieren und bewerten deren Einflüsse auf Lehrmethoden und Lernkonzepte

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium im Bereich der Mediendidaktik, Erziehungswissenschaften, Bildungswissenschaften, Medienpsychologie, Lernpsychologie o.ä.
  • Berufserfahrung in der Entwicklung und dem Einsatz digitaler Lernmedien, Erfahrungen im Bereich der Medien- und Bildungsforschung, (schulische) Unterrichtserfahrung
  • Kenntnisse über das deutsche Bildungssystem
  • Learning-Analytics, Flipped Classroom, BYOD, Coding sind für Sie keine Fremdwörter
  • Erfahrung in Kreativtechniken wie die Design Thinking Methode
  • Erfahrung in der Erstellung von Marktanalysen sowie der Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationskompetenz, Selbstorganisation, hohe Eigenverantwortlichkeit und selbstständiges Arbeiten

Unser Angebot

  • Eine anspruchsvolle, spannende Herausforderung in einem gesellschaftlich renommierten Top-Unternehmen der Bildungsbranche
  • Ein dynamisches und hochmotiviertes Team
  • Einen großen Spielraum für Ideen und Initiative im eigenen Verantwortungsbereich
  • Exzellente Entwicklungsmöglichkeiten
  • Berlin als festen Arbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten für eine eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Zusätzliche finanzielle Benefits

Bewerben Sie sich noch heute online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingKonzeptionWeitere
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!