Zum Inhalt

DER STEG: Bereichsleitung für Therapeutische Jugendwohngruppen, 4.12.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für zunächst zwei Jahre befristet eine

Bereichsleitung für unsere Therapeutischen Jugendwohngruppen für 39 Wochenstunden

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche fachliche und personelle Leitung des Bereiches
  • Fachaufsicht und Führung der multiprofessionellen Teams
  • Personaleinsatzplanung
  • Belegungsmanagement (Akquisition von Bewohner*innen, Realisierung von Aufnahmen, Familienarbeit/-beratung, Krisenintervention und Nachbereitung etc.)
  • Sicher­stel­lung der päd­ago­gi­schen Arbeit und der indi­vi­du­el­len Hil­fe­pla­nung
  • Enge Kooperation mit externen Fach-/Dienststellen (Trägern, Einrichtungen, Behörden)
  • Mitarbeit im Leitungsteam des Unternehmens
  • Budgetverantwortung
  • Gremien- und Netzwerkarbeit
  • Verantwortung für Qualitäts-und Entwicklungsberichte
  • Weiterentwicklung und Umsetzung von neuen pädagogisch-therapeutischen Konzepten der therapeutischen Jugendwohngruppen sowie weiterer [der steg] Jugendhilfeprojekte

Wir erwarten:

  • Ein abge­schlos­se­nes (Fach-) Hoch­schul­stu­dium einer Fach­rich­tung der Sozia­len Arbeit/
    Päd­ago­gik und sozi­al­po­li­ti­sche Fachkompetenz
  • Einschlägige Erfahrungen im stationären Bereich der Kinder- und Jugendhilfe
  • Erfahrung in der Leitung und Personalführung in einem Sozialunternehmen
  • Bereitschaft zur Übernahme von fachlicher und betriebswirtschaftlicher Verantwortung
  • Kommunikationsstärke sowie Kooperations- und Konfliktfähigkeit
  • Führungskompetenz, Engagement, Innovationsbereitschaft und Flexibilität
  • Hohes Maß an Verlässlichkeit und Verbindlichkeit
  • Psychische Belastbarkeit und Bereitschaft zur Selbstreflektion
  • Gute PC Kenntnisse im Bereich MS Office

Wünschenswert:

  • Zusatzausbildung in Sozialmanagement und / oder der Systemischen Beratung                                                                        

Wir bieten:

  • Bezahlung in Anlehnung an den TV-L Berlin, Stand 2012, nach der Entgeltgruppe 11
  • Ein interessanter und vielfältiger Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung
  • Eine fundierte, fachliche Einarbeitung und kontinuierliche Begleitung
  • Gut ausgebildete und motivierte Teams
  • Regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen der Führungsebene und Fortbildung
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Beschäftigungsperspektive

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 04.12.2016 – vorzugsweise per Email – an Frau Bergler, Personalreferentin (bewerbung@dersteg.de).

Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie auf eine bestehende Schwerbehinderung bereits in der Bewerbung hin.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Zu finden unter http://www.dersteg.de/jobs/bereichsleitung/

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inGeschäftsführung / LeitungNGO / Stiftung / SozialunternehmenVollzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!