Zum Inhalt

Deutsche Umwelthilfe: Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w), 13.11.

Die Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w)
(Kennziffer der Stellenausschreibung: #16018#)

Dienstort ist die DUH Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Die Deutsche Umwelthilfe ist eine der führenden Umwelt- und Verbraucherschutzverbände in Deutschland. Sie verfolgt das Ziel, ökologische und zukunftsfähige Weichenstellungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu befördern. Wir engagieren uns im Umwelt- und Naturschutz vor Ort ebenso wie bei den umweltpolitischen Weichenstellungen in Berlin oder Brüssel. Wir informieren die Öffentlichkeit über aktuelle
Fehlentwicklungen in der Politik, suchen den Dialog mit allen gesellschaftlichen Kräften für nachhaltige Wirtschaftsweisen und umweltfreundliche Produkte.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit einem engagierten Team von Kolleginnen und Kollegen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung politischer und kommunikativer Kampagnen
  • Verfassen von Pressemitteilungen
  • Organisation, inhaltliche Vorbereitung und Moderation von Pressekonferenzen und Pressehintergrundgesprächen, Symposien und Workshops
  • Unterstützung projekt- und themenbezogener Veröffentlichungen
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung des Auftritts der DUH im Internet und in den sozialen Medien und Netzwerken
  • Unterstützung und Anleitung von Kolleginnen und Kollegen bei Pressekontakten, Texten, TV- und Hörfunkauftritten
  • Verantwortliche Leitung des Verbandsmagazins DUHwelt, DUH-Newsletter und anderen periodischen Veröffentlichungen

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine qualifizierte journalistische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des Journalismus oder der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Sie sind vertraut mit dem gesamten Spektrum der Umwelt- und Naturschutzpolitik in Deutschland, insbesondere der Verkehrs-, der Energie-, der Biodiversitäts- und der Ressourcenpolitik.

Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse, mindestens in Englisch.

Sie sind es gewohnt, im Team zu arbeiten, auch unter hohem Zeit- und Arbeitsdruck.

Unser Angebot:
Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einer Organisation, die sich nicht nur im Berliner Politikbetrieb durch professionelles und konzeptionelles Arbeiten auf umkämpften Feldern der Umwelt- und Naturschutzpolitik einen Namen gemacht hat. Sie sind Leiter eines Teams, das schnell auf aktuelle Entwicklungen reagiert und gleichzeitig faktenorientiert mit inhaltlichem Tiefgang informiert oder über professionelle
Kampagnen für ihre Ziele eintritt. Wir bieten eine leistungsgerechte Bezahlung, die sich auch an Ihrer Qualifikation und einschlägigen Berufserfahrung orientiert.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Babett Böhme, Tel.: 030 / 24 00 867 – 66.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, aussagekräftigem Lebenslauf, und Arbeitszeugnissen bis spätestens zum 13. November 2016.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen als pdf-Dokument ausschließlich per E-Mail unter Angabe des oben genannten Kennzeichens in der Betreffzeile an bewerbung@duh.de (Kennzeichen bitte inklusive der beiden „Raute-Zeichen“ angeben).

Zu finden unter http://www.duh.de/fileadmin/user_upload/download/Stellenausschreibungen/Stellenausschreibung_LeitungPressOeff_Kennziff_16018.pdf

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!