Zum Inhalt

Deutscher Frauenrat: Geschäftsführer/in, 31.3.

Der Deutsche Frauenrat, der Zusammenschluss von über 50 Frauenverbänden und -organisationen, agiert als Lobby der Frauen auf Bundesebene im zivilgesellschaftlichen und vorparlamentarischen sowie im parlamentarischen Raum. Der Verband besetzt zum 15. Oktober 2014 die Stelle der Geschäftsführung neu.

Der/die Geschäftsführer/in ist der/die ständige Repräsentant/in des Deutschen Frauenrates am Regierungssitz; die Aufgabe ist in Abstimmung mit dem ehrenamtlichen Vorstand wahrzunehmen. Darüber hinaus leitet er/sie die Geschäftsstelle des Deutschen Frauenrates mit insgesamt 7 Mitarbeiterinnen.

Aufgaben

Verantwortliche Vertretung des Deutschen Frauenrates in Abstimmung mit dem Vorstand
Planung und inhaltliche Vorbereitung der Mitgliederversammlung und Umsetzung der Entscheidungen
Entwicklung von Zielvorstellungen für die Lobbyarbeit in Abstimmung mit dem Vorstand
Planung und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Kampagnen
Selbstständige und verantwortliche Leitung der Geschäftsstelle
Budgetverantwortung für den gesamten Haushalt der Geschäftsstelle
Personalverantwortung für die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle

Voraussetzungen

Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in der Frauenverbandsarbeit
Mehrjährige Erfahrung in einem Zusammenschluss verschiedener Verbände oder in einem Dachverband
Vertiefte Kenntnis der aktuellen Frauenpolitik und deren Hintergründe
Hohes Engagement für die Gleichstellungs-/Genderpolitik in allen Politikfeldern
Abgeschlossenes Hochschulstudium
Hohe soziale Kompetenz
Hohe Personalführungskompetenz
Sehr gute Verwaltungskenntnisse

Vergütung: TvÖD E 14

Wenn Sie sich durch diese Stellenausschreibung angesprochen fühlen, bitten wir um Ihre aussagefähige Bewerbung bis spätestens 31.3.2014 an:

Deutscher Frauenrat
z.Hd. der Vorsitzenden Hannelore Buls
Axel-Springer-Str. 54a
10117 Berlin

http://www.frauenrat.de/deutsch/infopool/nachrichten/informationdetail/article/der-deutsche-frauenrat-sucht-einen-geschaeftsfuehrerin.html

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!