Zum Inhalt

Deutscher Gewerkschaftsbund: Redakteur/in, 25.1.

Der Deutsche Gewerkschaftsbund sucht einen/eine 05.01.2017 Redakteur/Redakteurin für die Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit der Bundesvorstandsverwaltung

Beginn: ab sofort
Arbeitszeit: Vollzeit

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt.

Schriftliche Bewerbungen bitten wir bis spätestens 25.01.2017 an

Deutscher Gewerkschaftsbund,
Abteilung Personal, Martina Perreng
Henriette-Herz-Platz 2, 10178 Berlin
oder per Mail an: bewerbung.bvv@dgb.de (max. 5 MB) zu senden.

Gegenstand der Stelle:
Mitarbeit in der Redaktion des Debattenmagazins „Gegenblende“ und des „einblick“

Aufgaben:

  • Kurz- Mittel und Langfristplanung des Debattenmagazins „Gegenblende“, Autorenakquise und Autorenbetreuung,
  • Planung für den Newsletter und die monatliche Publikation „Einblick“ in Zusammenarbeit mit den KollegInnen,
  • Redigieren fremder und eigener Texte, mit Schwerpunkt Debattenbeiträge
  • Eigenständige Recherche
  • Themen identifizieren und planen
  • Stilsicheres Verfassen eigener Texte
  • Pflege der Internetseite und der Social Media Kanäle
  • Unterstützung der politischen Abteilungen sowie der Abteilung des Vorsitzenden bei der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der pressepolitischen Kontaktpflege zu den Medien

Wir erwarten:

  • Masterstudium an FH oder Universität oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten
  • Umfangreiches fachliches Zusatzwissen
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung als Redakteur/Redakteurin oder Journalist/in
  • umfassende langjährige eigene Erfahrung als Kommentator
  • sehr gutes Redigieren
  • selbständiges Arbeiten
  • Erfahrung in CMS und Social Media
  • Kenntnisse Wirtschaftspolitik/Sozialpolitik/Gewerkschaften
  • gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Wir bieten:

  • attraktive Arbeitsbedingungen (bei Vollzeit: 37-Stunden-Woche, 30 Tage Urlaub, gute Bedingungen zur Vereinbarung von Beruf und
    Familie, umfangreiche Sozialleistungen)
  • gute Bezahlung (EG 07.2)
  • gute Perspektiven
  • ausgezeichnetes Weiterbildungsprogramm
  • kooperative Teamarbeit

Zu finden unter http://www.dgb.de/service/stellenangebote/++co++a47c850a-c132-11e6-8193-525400e5a74a

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenVollzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!