Zum Inhalt

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg: Referent/in, 15.8.

Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V. (DWBO) ist der evangelische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege für Berlin, Brandenburg und die schlesische Oberlausitz. Als Landesverband der Diakonie vertritt das DWBO die Interessen von rund 400 Mitgliedern mit über 1.400 Einrichtungen im Bereich Altenpflege, Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Behindertenhilfe, Krankenhäuser, Beratungsstellen und weiterer Hilfsangebote.

Für die Aufgabenfelder „Brot für die Welt“ und Fundraising im Arbeitsbereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Referentin/Referenten mit einer Regelarbeitszeit von 100 %

vorerst befristet für 2 Jahre

Ihre Tätigkeitsfelder:

  • Organisation von Veranstaltungen und Aktionen zur Bildungsarbeit und Spendengewinnung für „Brot für die Welt“
  • Kommunikation mit Gemeinden, Interessierten, Spenderinnen und Spendern per Brief, Telefon, Mail
  • Zusammenarbeit und Austausch mit dem Bundesverband „Brot für die Welt“
  • Erstellung und Umsetzung eines Fundraisingkonzeptes für das Diakonische Werk und seine Projekte
  • Anwenden von Online-Fundraisingtools
  • Akquise und Betreuung von Sponsoren.

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise im Bereich Kommunikation/ PR/Fundraising
  • Berufserfahrung als ReferentIn/FundraiserIn für Verbände, Unternehmen und/oder soziale Projekte
  • Affinität zu Internet und Social Media
  • Fachwissen im Bereich der Diakonie und der Entwicklungshilfe
  • Hohe Identifikation mit den Aufgaben der Diakonie und „Brot für die Welt“
  • Sicherheit im Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift.

Die Zugehörigkeit zu einer evangelischen oder zu einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte BewerberInnen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.08.2014 an das

Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V.
Bereich Personal
Postfach 33 20 14
14180 Berlin
 
Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / Veranstaltungen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!