Zum Inhalt

Diakonisches Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz: Koordinator/in Ehrenamtsmanagement im Flüchtlingsbereich, 25.1.

Wir suchen zum 01.02.2017 vorerst befristet bis zum 31.12.2019 für unsere Initiative „Arbeit durch Management/PATENMODELL“ eine/einen

Koordinator/in Ehrenamtsmanagement im Flüchtlingsbereich
mit einem Stellenumfang von 100% RAZ

die/der das Ehrenamtsprojekt „Jobbrücke – Integration von Geflüchteten“ im Team mit aufbaut.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mentorinnen und Mentoren für geflüchtete Menschen
  • Information der Zielgruppe der Geflüchteten über das Projektangebot in Zusammenarbeit mit Migrantenorganisationen und Angeboten aus der sozialdiakonischen Arbeit, Vernetzungsarbeit
  • Akquise von Praktika und Arbeitsstellen
  • Ehrenamtsmanagement, Matching der Mentoren-Tandems
  • Planung und Durchführung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Planung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen und Workshops.

Wir erwarten:

  • hohe Motivation, Flexibilität und die Fähigkeit, sich schnell in den Bereich „Hilfe für Geflüchtete“ einzuarbeiten
  • Erfahrung im Bereich Ehrenamtsmanagement
  • Sicherheit im Umgang mit MS Office, Sprachkenntnisse Englisch
  • Freude am Contacting im Bereich Unternehmen und Ehrenamt
  • Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit und im Projektmanagement
  • Interkulturelle und interreligiöse Sensibilität und Kompetenz.

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Arbeiten in einem engagierten Team
  • Anstellung nach unseren Arbeitsvertragsrichtlinien
  • zusätzliche Altersversorgung.

Die Zugehörigkeit zu einer Mitgliedskirche der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland wird vorausgesetzt.

Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.01.2017 an das

Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V.
Bereich Personal, Frau Erhan
Paulsenstr. 55-56, 12163 Berlin

Informationen zur Stelle bei Herrn Müller unter 030 – 68088511

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingVollzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!