Zum Inhalt

djo: Referenten/in Internationale Jugendarbeit, 8.6.

djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V.

sucht zum 01.09.2014

eine/n Referenten/in für Internationale Jugendarbeit.

Zu den Aufgaben gehören u.a.

– Unterstützung bei Konzeption, Beantragung, Durchführung sowie Abrechnung und Auswertung von internationalen Maßnahmen der Gliederung

– Konzeption, Organisation und Durchführung von Fortbildungen und Multiplikatorenschulungen im Bereich der internationalen Jugendarbeit

– Kommunikation und Vernetzung der Verantwortlichen innerhalb des Verbandes.

– Außenvertretung des Verbands in Fragen der internationalen Jugendarbeit

Wir erwarten:

– einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss

– Erfahrungen im Bereich des interkulturellen und internationalen Austausches

– Kenntnisse in der Verwaltung von Fördermitteln

– einen einschlägigen Bezug zur Jugendarbeit

– Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse (insbesondere Russisch und/oder Türkisch) sind von Vorteil

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine engagierte und kommunikative Persönlichkeit. Dienstort ist Berlin, der Tätigkeitsbereich ist bundesweit.

Die Bereitschaft zu Reisetätigkeiten und Wochenendarbeit wird vorausgesetzt.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD E10 (100%). Die Stelle ist aufgrund einer Elternzeitvertretung zunächst auf 1 Jahr befristet.

Die djo-Deutsche Jugend in Europa, Bundesverband e.V., ist ein überparteilicher, überkonfessioneller Jugendverband und anerkannter freier Träger der Jugendhilfe. Im Rahmen ihrer Jugendarbeit fördert sie die kulturelle Betätigung von jungen Zuwanderern als Mittel der Identitätsstiftung und Hilfe zur Integration. In der internationalen Jugend- und Kulturarbeit organisiert die djo-Deutsche Jugend in Europa auf Versöhnung und Verständigung ausgerichtete Austausch- und Begegnungsmaßnahmen insbesondere mit den ost- und südosteuropäischen Ländern.

Bewerbungen bitte nur per Mail (max. 2 MB!) bis zum 08.06.2014 an: bewerbung@djo.de

Für zusätzliche Informationen wenden Sie sich an:

Robert Werner, Bundesgeschäftsführer Tel.: 030/446778-15 djo-Deutsche Jugend in Europa Bundesverband e.V. Kuglerstraße 5 10439 Berlin djo-Deutsche Jugend in Europa

Gefunden unter http://www.wila-arbeitsmarkt.de/index.php?article_id=7&jobAction=view&start=0&angebotId=40566

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!