Zum Inhalt

EAF Berlin: Office Manager*in, 13.3.

Hinweis: Die EAF schrieb mir, dass  die Stelle inhaltlich und finanziell für Hochschulabsolventen*innen geeignet ist.

Eine vielfältige und inklusive Gesellschaft liegt Ihnen am Herzen? Sie wünschen sich eine sinnstiftende Tätigkeit in einem sympathischen, engagierten Team? Sie treffen sicher den richtigen Ton, achten auf Details und verlieren dabei das große Ganze nicht aus dem Auge? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Die EAF Berlin begleitet Organisationen in Veränderungsprozessen hin zu mehr Vielfalt in Führung. Als unabhängige Forschungs- und Beratungsorganisation arbeiten wir an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Wir konzipieren und realisieren innovative Programme und Trainings zur Personal- und Organisationsentwicklung sowie praxisnahe Forschungsprojekte. Zu unseren  Auftraggeber*innen und Kund*innen gehören Unternehmen, Ministerien, Verwaltungen, Wissenschaftseinrichtungen, Stiftungen und Verbände.

Zum 1. Mai suchen wir Sie zur Unterstützung unserer Projekte und zur Organisation der Geschäftsstelle. Als Office Manager*in spielen Sie eine zentrale Rolle für den Erfolg unseres Teams und stellen sicher, dass der Tagesbetrieb gut funktioniert.

Ihre Aufgaben:

  • Allgemeines Office Management und Büroorganisation
  • Telefonkommunikation und Empfang von Gästen
  • Unterstützung des Teams bei Reisebuchungen, Mailings und Terminvorbereitung
  • Adressverwaltung, u.a. Betreuung der internen Datenbank (Cobra)
  • IT-Management: Steuerung Dienstleister, Koordination und Unterstützung im Team, etc.
  • Veranstaltungsmanagement, z.B. organisatorische Vorbereitung von Tagungen etc.
  • Auswertung von Fragebögen im Rahmen von Programmevaluationen mit Excel
  • Recherche und Aufbereitung von Studien und Informationen zu aktuellen Diversity-Themen, Erstellung von Präsentationen

Ihre Kompetenzen:

  • Sie haben ein ausgeprägtes Organisationstalent und ein Auge fürs Detail.
  • Sie arbeiten konzentriert, aufmerksam und behalten auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf.
  • Sie haben einen hohen Qualitätsanspruch und suchen proaktiv nach der besten Lösung.
  • Sie kommunizieren gerne und stilsicher schriftlich wie mündlich mit unterschiedlichen Zielgruppen. Sie haben eine positive Grundeinstellung und mögen die Arbeit mit Menschen.
  • Sie kennen sich mit MS Office, v. a. Word, Power Point und Excel, aus und haben ein sehr gutes IT-Grundverständnis.
  • Sie sind ein Teamplayer und unterstützen mit Herz und Hand, wo Sie gebraucht werden.

Die Stelle kann aufgrund variabler Aufgabenfelder mit einem Stellenanteil von 70 – 100%
(28 bis 40 Stunden/Woche) besetzt werden. Sie ist zunächst auf zwei Jahre befristet, eine Verlängerung wird angestrebt.

Wir bieten eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einer spannenden gemeinnützigen Organisation mit flexibler Arbeitszeitgestaltung in unseren schönen Büroräumen in Berlin Mitte. Die EAF Berlin blickt auf 20 Jahre erfolgreiche Entwicklung zurück.

Die Vielfalt in unserem Team liegt uns am Herzen – deshalb möchten wir insbesondere People of Color und Menschen mit Einwanderungs- und Fluchtgeschichte zur Bewerbung motivieren.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung ausschließlich per E-Mail (alle Dokumente in einer Datei, max. 5 MB) bis spätestens 13. März 2017 an Kathrin Mahler Walther, Geschäftsführerin der EAF Berlin: mahler-walther@eaf-berlin.de. Wir behalten uns vor, Bewerbungsgespräche auch während der Ausschreibungsfrist zu führen. Weitere Informationen: www.eaf-berlin.de

Zu finden unter http://www.eaf-berlin.de/fileadmin/eaf/EAF_Berlin/Karriere/EAF_Berlin_sucht_Office_Manager.pdf

Bitte verweise in Deiner Bewerbung auf Gesines Jobtipps. Danke!

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / Sozialunternehmen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!