Zum Inhalt

Erna-Graff-Stiftung für Tierschutz: Leiter/in der Geschäftsstelle, 1.4.

Wir suchen zum 1.6.2014 voraussichtlich für  27 Monate befristet eine/n

Leiter/in der Geschäftsstelle

Die Erna-Graff-Stiftung für Tierschutz ist eine gemeinnützige Körperschaft bürgerlichen Rechts. Sie trägt den Namen der 1988 verstorbenen bekanntesten Berliner Tierschützerin und Ehrenpräsidentin des Tierschutzvereins zu Berlin, die ihren gesamten Nachlass in die Stiftung eingebracht hat. Vorrangige Ziele der Stiftung sind die Förderung und Entwicklung des Tierschutzgedankens bei Kindern und Jugendlichen,  die Vermeidung und der Abbau von Tierversuchen, u.a. durch Forschungsförderung zu Ersatz- und Ergänzungsmethoden, die Verbesserung und der bessere Vollzug des Tierschutzrechtes, die öffentliche Parteinahme zugunsten leidender Tiere, auch durch wissenschaftlich fundierte Gutachten und Stellungnahmen.

Um diese vielfältigen Ziele nachhaltig voranzutreiben, gehören folgende Aufgaben zu dem Tätigkeitsbereich des Leiters/der Leiterin der Geschäftsstelle:

  • Verantwortliche Organisation und termingerechte Steuerung aller Stiftungs- bzw. Projektaktivitäten u.a. mittels moderner Kommunikationstechniken und der Nutzung der sozialen Medien
  • Nachhaltige und loyale Unterstützung und Beratung des die Stiftung ehrenamtlich leitenden Vorstands
  • Vorbereitung und Koordination der stiftungsinternen Entscheidungsprozesse (Vorstand/ Beirat)
  • Darstellung der Stiftung und der Stiftungsziele nach außen
  • Stärkung und Ausbau der Vernetzung und Wahrnehmbarkeit der Stiftung auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene
  • Systematisches, aktives Einwerben von Mitteln bei öffentlichen und privaten Geldgebern
  • Ansprechpartner/in für Zustiftungen und Drittmittelgeber
  • Jahresbudgetplanung für die Stiftung,
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erstellung von Printmaterialien, Strategie- und Positionspapieren
  • Führung und Anleitung der weiteren Mitarbeiter der Geschäftsstelle

Ihr Profil:

  • Liebe zum Tier, Kenntnis der wesentlichen Anliegen und Positionen der Tierschutzbewegung
  • Nachgewiesenes Engagement und Begeisterung für die Belange des Tierschutzes
  • Kreative und durchsetzungsstarke Persönlichkeit mit der Fähigkeit zu strategischem Handeln und der konzeptionellen Erarbeitung und Durchführung von Kampagnen und Aktionen
  • Nachweisbare Erfahrung mit Büroabläufen sowie die Fähigkeit zur Optimierung und insbesondere Strukturierung der Büroorganisation (insbesondere in Bezug auf Marketing, E-Commerce, Finanzplanung, EDV und Anleitung der weiteren Mitarbeiter)
  • hohe menschlicher Kompetenz sowie Fähigkeit zur Herstellung und Vernetzung von Kontakten
  • Praktische betriebswirtschaftliche Erfahrung und Verständnis von stiftungsrelevanten Themenstellungen
  • Eigeninitiative, schnelle Auffassungsgabe
  • Kenntnisse in Bezug auf Beantragung, Verwaltung und Abrechnung öffentlicher Mittel sowie auf erfolgreiches Einwerben von Spenden, Zustiftungen und Sponsoring
  • Presse- und Lobbyarbeit
  • Sicheres Auftreten nach außen mit entsprechenden rhetorischen Fähigkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Können Sie sich mit den Zielen der Erna-Graff-Stiftung identifizieren? Glauben Sie, über alle oder jedenfalls die meisten der gewünschten Qualifikationen zu verfügen?

Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 1.4.2014 mit Anschreiben, Lebenslauf und aussagefähigen Zeugnissen ausschließlich per E-Mail an die Erna-Graff-Stiftung für Tierschutz

z.Hd. Herrn Hans-Georg Kluge, stiftungernagraff@gmail.com

Weitere Informationen: www.erna-graff-stiftung.de

Rahmenbedingungen: Vollzeitstelle (40 Std.), Bezahlung in Anlehnung an den TVöD.

Quelle: http://www.erna-graff-stiftung.de/aktuelle-stellenangebote-leiterin-der-geschaeftsstelle/

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenPolitik / VerwaltungStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!