Zum Inhalt

Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung: Referent/in Projekt „Alt werden im ländlichen Raum“, 30.5.

Einrichtung Evangelische Werk für Diakonie und Entwicklung e.V.
Ansprechpartner/in Personalabteilung
Straße / Postfach Caroline-Michaelis-Str. 1
Ort Berlin
PLZ 10115
Land D
Tel. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Bartmann (030/65211-1661) zur Verfügung
Fax
E-Mail michaela.kraft@diakonie.de
Website
Stellenbeschreibung
Stellenbezeichnung Referent/in als Projektleitung für das Projekt „Alt werden im ländlichen Raum“(Ausschreibungsziffer 491)
Schul-/Berufsabschluss Hochschulabschluss
Arbeitsort Berlin
Konfession Die Mitgliedschaft in einer evangelischen oder ACK angehörigen Kirche und die Identifikation mit dem diakonischen Auftrag setzen wir vorraus. Bitte geben Sie Ihre Konfession im Lebenslauf an.
Qualifikationen •einen Hochschulabschluss, vorzugsweise in einer sozialwissenschaftlichen Disziplin
•einschlägige Berufserfahrung, z. B. in der gemeinwesenorientierten Altenarbeit, im Dialog der Generationen, im Quartiersmanagement
•die Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten
•die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte klar und einfach darzustellen
•Bereitschaft zu Dienstreisen
Stellenumfang 75%
Gehalt Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVÖD, Entgeltgruppe 13, nach der Dienstvertragsordnung der Evangelischen Kirche in Deutschland (DVO.EKD).
Ausschreibungsende 30.05.2014
Einstellungstermin 01.07.2014
Befristung befristet bis 30.06.2017
Bewerbungen von Schwerbehinderten Dieser Arbeitsplatz ist für Schwerbehinderte geeignet.

Bei gleichwertiger Qualifikation werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen von Frauen Wir sind bestrebt, den Anteil von Frauen in den Bereichen zu erhöhen, in denen sie bisher unterrepräsentiert sind. Deswegen freuen wir uns über die Bewerbungen von Frauen.
Aufgabenbeschreibung •d.fachpolitische Bearb.d. Themas „Wohnen u.soziale Teilhabe im Alter“ unter d. spezifischen Bedingungen ländlicher Regionen (Bewusstseinsbildung, angepasste Wohnkonzepte, Nahraum-Infrastruktur u. Mobilität),
•d.Unterstützung eines Generationendialogs in ländlichen Strukturen mit kirchl.und diak.Trägern (Zukunftswerkstätten, Engagementförderung u. Bildungsarbeit),
•d.konzeptionelle Unterstützung v. Quartiersmanagementprojekten diak./kirchl.Träger)
Unterlagen Bitte schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur per Post an die zu Beginn genannte Adresse.
Wünsche/Bemerkungen •die Begleitung der bundespolitischen Demografie- und Infrastrukturdebatte
Wenn Sie sich auf diese Stellenausschreibung bewerben möchten, so nehmen Sie bitte mittels der oben genannten Informationen direkt Kontakt zur ausschreibenden Einrichtung auf.

Gefunden unter http://www.diakonie.de/jobboerse-9453.html

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!