Zum Inhalt

Freie Universität Berlin: WiMi, 10.3.

Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
Arbeitsbereich Grundschulpädagogik und Sachunterricht
Schwerpunkt integrierte Naturwissenschaften

Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter
mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung
befristet auf 2 Jahre
E 13 TV-L FU

Aufgabengebiet:

  • Mitarbeit im Projekt FU.MINT im Bereich zur Konsolidierung, Weiterentwicklung und Evaluation des Studienfachs Integrierte Naturwissenschaften sowie Integration des Studienangebots im Studienfach Sachunterricht mit Schwerpunkt Naturwissenschaften
  • Mitwirkung bei der hochschuldidaktischen Begleitforschung (Planung, Durchführung und Auswertung von empirischen Untersuchungen; Kombination quantitativer und qualitativer Studien)
  • Mitwirkung in der Lehre im Bachelor- und Masterstudium Grundschulpädagogik mit dem Schwerpunkt Sachunterricht/Naturwissenschaften
  • Gelegenheit zur Promotion wird gegeben

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Diplom, Master, Magister) der Grundschulpädagogik mit Sachunterricht und einem Schwerpunkt (Zweitfach) aus den MINT-Fächern Physik, Chemie oder Biologie

Erwünscht:

  • Gute Kennnisse in der entsprechenden MINT-Disziplin
  • Erfahrung im Bereich von Projektentwicklung und Evaluation sowie in der Lehre
  • Gute Kenntnisse der Methoden der quantitativen und/oder qualitativen Sozialforschung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Ausgewiesenes Interesse an einer Promotion im Themenfeld des Projektes

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 10.03.2014 unter Angabe der Kennung 12-16/2014 zu richten an die

Freie Universität Berlin
Fachbereich Erziehungswissenschaft und Psychologie
AB Grundschulpädagogik und Sachunterricht
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin (Dahlem)

Quelle: http://www.fu-berlin.de/service/stellen/st_2014/st_20140217.html

Veröffentlicht inBildung / Lehre

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!