Zum Inhalt

Freie Universität: Beschäftigte/r, 18.8.

Präsidium
Bereich des Präsidenten

Beschäftigte / Beschäftigter
befristet bis 29.07.2018
Entgeltgruppe 13 TV-L FU

1.) Kennung: REF 21/2014

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung des Vizepräsidenten (u. a. zuständig für internationale Angelegenheiten der Freien Universität Berlin) als persönliche Referentin / persönlicher Referent bei der Wahrnehmung von Hochschulmanagementaufgaben

Das Spektrum der Aufgaben umfasst insbesondere die Sammlung, Aufarbeitung und Bereitstellung von Daten, Informationen und Vorgängen als Grundlage strategischer Entscheidungen sowie den Informationstransfer und die Zusammenarbeit mit der Hochschulverwaltung, den Fachbereichen (insbesondere Geschichts- und Kulturwissenschaften, Philosophie und Geisteswissenschaften, Politik- und Sozialwissenschaften), den Zentralinstituten (John-F.-Kennedy-Institut, Lateinamerika-Institut, Osteuropa-Institut), der Zentraleinrichtung Sprachenzentrum und sonstigen universitären Einrichtungen.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Diplom, Magister, Master).

Erwünscht:

Weitere Anforderungen für die Stelle:

  • Berufserfahrungen in der Wissenschaftsverwaltung, ausgezeichnete englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie sichere Beherrschung der deutschen Sprache
  • Fähigkeit zur selbständigen und konzeptionellen Arbeit
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenz
  • organisatorische Fähigkeiten

Erwartungen an die künftige Tätigkeit:

  • Überdurchschnittliches Engagement
  • hohes Maß an Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Konfliktfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft
  • Dienst nach Erfordernis zu unregelmäßigen Zeiten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit zu leisten

 

2.) Kennung: REF 31/2014

Aufgabengebiet:

  • Unterstützung des Vizepräsidenten (u. a. zuständig für Lehr- und Studienangelegenheiten der Freien Universität Berlin) als persönliche Referentin / persönlicher Referent bei der Wahrnehmung von Hochschulmanagementaufgaben

Das Spektrum der Aufgaben umfasst insbesondere die Sammlung, Aufarbeitung und Bereitstellung von Daten, Informationen und Vorgängen als Grundlage strategischer Entscheidungen sowie den Informationstransfer und die Zusammenarbeit mit der Hochschulverwaltung, den Fachbereichen (insbesondere Erziehungswissenschaft und Psychologie, Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft) und sonstigen universitären Einrichtungen.

Einstellungsvoraussetzungen:

  • abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium (Diplom, Magister, Master).

Erwünscht:

  • Berufserfahrungen im Themenbereich Lehre und Studium
  • Fähigkeit zur selbständigen und konzeptionellen Arbeit
  • ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenz
  • organisatorische Fähigkeiten
  • ausgezeichnete englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sowie sichere Beherrschung der deutschen Sprache

Erwartungen an die künftige Tätigkeit:

  • überdurchschnittliches Engagement
  • hohes Maß an Flexibilität
  • Einsatzbereitschaft und Motivation
  • Konfliktfähigkeit und Zuverlässigkeit sowie die Bereitschaft
  • Dienst nach Erfordernis zu unregelmäßigen Zeiten auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit zu leisten

Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 18.08.2014 unter Angabe der jeweiligen Kennung zu richten an die

Freie Universität Berlin
Präsidialamt
Frau Veronika Dohrenberg
Kaiserswerther Str. 16-18
14195 Berlin (Dahlem)

Gefunden unter http://www.fu-berlin.de/service/stellen/st_2014/st_20140721.html

Veröffentlicht inPolitik / VerwaltungStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!