Zum Inhalt

FRÖBEL-Gruppe: Referent/in Pädagogik und Qualitätsentwicklung, 30.5.

Die FRÖBEL-Gruppe betreibt Kindergärten, Horte und Familienberatungseinrichtungen in mehreren gemeinnützigen Gesellschaften in den Bundesländern Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Schleswig-Holstein.

Gegenwärtig werden bundesweit 12.000 Kinder in 130 Einrichtungen von rund 2.400 FRÖBEL-Mitarbeiter/innen betreut. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in der Hauptgeschäftsstelle in Berlin zum 1. Juli 2014 eine Referentin/einen Referenten für Pädagogik und Qualitätsentwicklung. 

Wir suchen eine neue Kollegin/einen neuen Kollegen, die/der Lust hat, sich engagiert in die Weiterentwicklung des pädagogischen Profils der FRÖBEL-Gruppe und in die zentrale Steuerung von Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung einzubringen. Die Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 35 Stunden/Woche ist unbefristet.

Haben Sie fundierte Kenntnisse in grundlegenden und aktuellen Themen der Frühpädagogik, ein einschlägiges Studium abgeschlossen und sind vertraut mit dem Thema Qualitätsentwicklung in Kindertageseinrichtungen? Sind Sie jemand, der Projekte gerne gemeinsam im Team bearbeitet und eigene Ideen einbringt? Sie schätzen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team und sind bereit eigenverantwortlich zu handeln? Dann könnten wir zu Ihnen passen. 

Zu Ihrem Wirkungsfeld und Ihren Aufgaben als Referent/in gehören insbesondere:

die intensive Auseinandersetzung mit frühpädagogischen und erziehungswissenschaftlichen Themen und das Nutzbarmachen der Inhalte für die Praxis in den FRÖBELKrippen, -Kindergärten und -Horten,

die Weiterentwicklung des pädagogischen Profils der FRÖBEL-Gruppe ausgehend von der FRÖBEL- Rahmenkonzeption, 

die Entwicklung von Instrumenten zur Evaluation des fachlichen Profils in den FRÖBELKrippen, -Kindergärten und -Horten,

die Beratung von Fachberaterinnen und Fachberatern in pädagogischen Fragestellungen und in der Organisation und Begleitung systematischer Qualitätsentwicklung in den FRÖBEL-Regionalgesellschaften, 

die Planung und Auswertung regelmäßiger Befragungen von Eltern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die inhaltliche Planung von Konferenzen, Seminaren und Workshops zu unterschiedlichen Themen der frühpädagogischen Praxis, sowie die selbstständige Durchführung und Moderation dieser.

Das Team Pädagogik und Qualitätsentwicklung ist eine zentrale fachliche Koordinations- und Beratungsinstanz innerhalb der FRÖBEL-Gruppe. Konzeptionelle Arbeit ist dabei ebenso wichtig wie die Kommunikation und Darstellung der Ergebnisse in die FRÖBEL-Gruppe. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen (max. drei PDF) mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 30. Mai 2014 unter der Kennziffer pq-35 direkt an marx@froebelgruppe.de. Ihre Ansprechpartnerin: Jule Marx, FRÖBEL Management GmbH, Leiterin Pädagogik und  Qualitätsentwicklung, Tel.: 030-21235323

Gefunden unter http://www.froebel-gruppe.de/fileadmin/user/Dokumente/Jobs/140506_Stellenanzeige_PQ.pdf

Mit Hilfe von www.indeed.com

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / Veranstaltungen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!