Zum Inhalt

German U15: Referent/in für Politik und Analysen, ohne Bewerbungsfrist

Hinweis: German U15 schrieb mir, dass keine Bewerbungen mehr angenommen werden. (Stand: 23.02.2017)

German U15 e.V. ist seit 2012 die strategische Interessenvereinigung 15 großer und forschungsstarker Universitäten in Deutschland, die sich durch ihre umfassende Fächerdiversität in allen Bereichen auszeichnen. Besondere profilgebende Bereiche sind die Medizin sowie ausgeprägte Sozial- und Geisteswissenschaften. German U15 vertritt als Verband für Exzellenz in Forschung und Lehre ein. Wir sind daher Mitglied in einem global agierenden Netzwerk von namhaften Forschungsuniversitäten.

Zur Unterstützung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referenten/in für Politik und Analysen

Die Stelle ist schnellstmöglich zu besetzen und auf zwei Jahre befristet. Sie wird je nach Erfahrungsstufe in Anlehnung an den TVöD (13) vergütet.

Das Aufgabengebiet der Stelle für Politik und Analysen umfasst:

  • Umsetzung der Lobby- und Advocacy-Strategien in Positionspapieren
  • Erstellung von Stellungnahmen und Analysen für politische Positionierung des Verbandes auf Basis eigener Erfahrungen, umfassender Recherchen und auf der Basis wissenschaftlicher Literatur
  • Monitoring und nachhaltiges Projektmanagement
  • Abstimmung, Koordination und Zusammenarbeit mit externen Partnern
  • Umfassender fachlicher und inhaltlicher Austausch mit den Mitgliedsuniversitäten und den Senior Officers der Mitglieder

Einstellungsvoraussetzungen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Diplom, vorzugsweise in Politikwissenschaft)

Außerdem erwarten wir:

  • Mehrjährige Erfahrung im oder mit dem Hochschul- und Wissenschaftsbetrieb
  • Detaillierte Kenntnisse universitärer Strukturen und von Verwaltungsabläufen
  • Ausgeprägte Kenntnisse von hochschul- und forschungspolitischen Entwicklungen
  • Kenntnisse der Arbeitsweise von regionalen und überregionalen Wissenschaftsgremien
  • Bestehende, belastbare Netzwerke zu Politik, in Verbänden und anderen Entscheidungsträgern
  • Auslandserfahrungen
  • Analytisches und kritisches Denken, hohe individuelle Verantwortungsbereitschaft und Flexibilität
  • Hohe Aufmerksamkeit und politische Sensibilität
  • Ausgewiesene Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Nachgewiesene Erfahrungen im Projektmanagement
  • Ausgezeichnete englische Sprachkenntnisse

Unser Angebot

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Starkes Maß an Selbstverantwortung
  • Offene Diskussionskultur

Für diese Stelle gilt:

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
U15 fordert Frauen sowie Personen mit Migrationshintergrund ausdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail zu richten an: presse@german-u15.de. Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an die Geschäftsführung, Denise Feldner, Telefonnummer: 030 / 2060491280.

Adresse:

German U15
Hauptstadtbüro
Chausseehöfe
Chausseestraße 111
10115 Berlin

Hinweis: German U15 schrieb mir, dass keine Bewerbungen mehr angenommen werden. (Stand: 23.02.2017)

Veröffentlicht inAnalyse / ForschungKommunikation / LobbyingKoordinationNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!