Zum Inhalt

Haus der kleinen Forscher: Referent/in Pädagogik und Naturwissenschaften, 1.6.

Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ engagiert sich mit einer bundesweiten Initiative für die Bildung von Kindern im Kita- und Grundschulalter in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik. Sie unterstützt mit ihren Angeboten pädagogische Fach- und Lehrkräfte dabei, Mädchen und Jungen bei ihrer Entdeckungsreise durch den Alltag zu begleiten. Partner der Stiftung sind die Helmholtz-Gemeinschaft, die Siemens Stiftung, die Dietmar Hopp Stiftung, die Deutsche Telekom Stiftung und die Autostadt in Wolfsburg. Gefördert wird sie vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Seit Ihrer Gründung im Oktober 2006 erreicht die Initiative in 229 lokalen Netzwerken bereits über 27.000 Krippen, Kitas, Horte und Grundschulen. Das langfristige Ziel ist, allen Einrichtungen zu ermöglichen, ein „Haus der kleinen Forscher“ zu werden.

Für das Team „Inhalte und Materialien“ suchen wir ab sofort

eine Referentin / einen Referenten für Pädagogik und Naturwissenschaften, (Elternzeitvertretung, Vollzeit, zunächst befristet bis voraussichtlich Juni 2015)

die /der sich mit Begeisterung für Bildung im naturwissenschaftlichen, mathematischen und technischen Bereich vorwiegend in der Primarstufe einsetzt und diese aus pädagogischer, entwicklungspsychologischer und fachdidaktischer Perspektive unterstützen möchte.

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung der vor allem naturwissenschaftlichen, aber auch der technischen und mathematischen Inhalte für pädagogische Fach- und Lehrkräfte für Kinder von 3-10 Jahren unter Berücksichtigung des pädagogischen Konzeptes und des praxisnahen, alltagstauglichen Ansatzes der Stiftung
  • Konzeption, inhaltliche Entwicklung und Erstellung von pädagogischen Materialien inkl. Einbindung von Experten, Austausch mit Kindern und pädagogischen Fachkräften
  • Redaktion von Text und Layout, Umsetzung von Feedback-Formaten
  • Aufbereitung von Inhalten für Fachkraft-Zeitschriften sowie für Produkte der Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit einem naturwissenschaftlichen, mathematischen oder technischen Schwerpunkt oder auch in den Erziehungswissenschaften oder der Psychologie
  • Pädagogische und fachdidaktische Kenntnisse
  • Praxiserfahrung in der pädagogischen Arbeit mit 3 bis 10 jährigen Kindern
  • Sehr Guter Schreibstil und Erfahrung im Verfassen von zielgruppenorientierten Texten (Textproben sind erwünscht)
  • Interesse an der Stärkung naturwissenschaftlicher, mathematischer und technischer Kompetenzen bei Kindern
  • Gutes Zeitmanagement, Belastbarkeit und Kommunikationsstärke

Wir bieten

  • Eine interessante und herausfordernde Mitarbeit in einer Initiative mit großer gesellschaftlicher Bedeutung und hohem politischen Stellenwert
  • Ein hohes Maß an Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit in einem professionellen Umfeld
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Einstellung in Vollzeit und zunächst als Elternzeitvertretung befristet
  • Arbeitsplatz in Berlin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums bis 01.06.2014 zusammengefasst in einem pdf-Dokument ausschließlich per E-Mail an die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“: bewerbung@haus-der-kleinen-forscher.de.

Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Janina Jennissen unter Tel 030 275959 -273 gern zur Verfügung.

Gefunden unter http://www.haus-der-kleinen-forscher.de/de/ueberuns/stellenangebote/referentin-paedagogiknawi/

mit Hilfe von www.indeed.de

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!