Zum Inhalt

Hochschule für Wirtschaft und Recht: Beschäftigte/r, 27.7.

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin ist am IMB Institute of Management Berlin folgende Beschäftigungsposition zu besetzen:

Kennzahl: 52/2014

Bezeichnung: Beschäftigte/r

Stellenumfang: 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Besetzbar: Ab 02.08.2014, befristet bis 08.11.2014 (für die Zeit des Mutterschutzes der Stelleninhaberin sowie einer sich ggf. anschließenden Elternzeit)

Vergütung: Entgeltgruppe 11 (TV-L Berliner Hochschulen)

Organisationseinheit: IMB Institute of Management Berlin

Standort/Arbeitsort: Campus Lichtenberg

Bewerbungsfrist: 27.07.2014

 

Aufgabengebiet

Management für die Realisierung eines neuen berufsbegleitenden, dualen Masterstudiengangs (GM dual „General Management“), Organisation der Studiengangsabläufe u. –veranstaltungen, Betreuung der Dozent/innen, Umsetzung der Marketingaktivitäten, Akquise von Studierenden, Zusammenarbeit mit Akademisch Beauftragten, Koordination der Projektpartner wie Unternehmen und Verbände, Budgetverwaltung.

Anforderungen

Abgeschlossenes einschlägiges Fachhochschulstudium; berufliche Erfahrungen in der Organisation von Studiengängen, idealerweise mit Unternehmensbezug; ausgeprägte Kundenorientierung und Kommunikationskompetenz; sicherer Umgang mit modernen Medien; Innovationsfreude und Stresstoleranz.

Weitere Informationen

Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen, unter Angabe der Kennzahl, bis zum 27. Juli 2014 an die

Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin

-Pers 7-

Badensche Straße 52

10825 Berlin.

Online-Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.
Wir machen darauf aufmerksam, dass eingereichte Unterlagen nicht zurückgesandt werden.

Die HWR Berlin wurde im Jahre 2011 zum vierten Mal aufgrund ihrer erfolgreichen Aktivitäten für die Chancengleichheit mit dem Total E-Quality Award ausgezeichnet.

Veröffentlicht inPolitik / Verwaltung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!