Zum Inhalt

ICJA: Programmreferent/in, 13.7.

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V. sucht für seine Berliner Geschäftsstelle einen Kollegen (m/w) als

ProgrammreferentIn für die Begleitung internationaler Freiwilliger in Deutschland

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit ist eine internationale Freiwilligendienstorganisation mit
Partnerorganisationen in über 40 Ländern. Seit über 60 Jahren leisten wir Friedensarbeit durch
Freiwilligendiensteinsätze und begleitende interkulturelle Bildungsprogramme. Für den
Arbeitsbereich „Begleitung internationaler Freiwilliger in Deutschland“ suchen wir eine
kommunikative, hoch empathische, teambegeisterte Person. Zu Ihren konkreten Aufgaben gehören vor allem:

  • Betreuung der internationalen Teilnehmenden, ihrer Gastfamilien und Projekte
  • Kooperation mit den ehrenamtlichen Mitarbeitenden des ICJA
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den internationalen Partnerorganisationen
  • Mit-Durchführung der Begleitseminare der internationalen Teilnehmenden
  • Planung und administrative Umsetzung der Förderprogramme Bundesfreiwilligendienst und weltwärts Süd-Nord

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation/Arbeitserfahrung
  • pädagogische sowie hohe kommunikative und Team-Kompetenzen
  • fundierte Englisch- und Spanischkenntnisse
  • sehr hohe soziale Kompetenz
  • eigene interkulturelle Erfahrungen, Auslandserfahrung
  • Erfahrung in der anti-rassistischen Bildungsarbeit und Auseinandersetzung mit der eigenen Positionierung
  • aktuelle Kenntnisse interkultureller, friedenspolitischer oder entwicklungspolitischer Diskurse
  • mehrjährige Erfahrung im administrativen Bereich, insbesondere Erfahrungen mit Datenbanken
  • Kenntnisse in der Gestaltung und Optimierung von Arbeitsprozessen
  • sowie, idealerweise, Mediationserfahrung

Es erwartet Sie ein engagiertes Team von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden. Die Stelle hat einem Umfang von 35 bis 40 Wochenstunden, ist zunächst auf ein Jahr befristet und ab sofort zu besetzen. Aufgrund der aktuellen Teamzusammensetzung möchten wir ganz besonders männliche Kandidaten und „people of color“ bitten sich zu bewerben. Die Vergütung erfolgt nach Haustarif.

Ihre ausführliche und vollständige Bewerbung senden Sie bitte bis zum 13. Juli 2014 per E-Mail
an: stelle@icja.de. Bitte senden Sie die Unterlagen mit max. 2 Anhängen und max.
10 MB. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gefunden unter http://www.icja.de/fileadmin/data/Downloads/jobs_praktika/ReferentIn_Aufnahme_final.pdf

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / Veranstaltungen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!