Zum Inhalt

Internationaler Bund: Fachreferent für Kinderförderung und Kinderbildung, 14.2.

Der Internationale Bund sucht

Fachreferent für Kinderförderung und Kinderbildung
(m/w), Chiffre: 2017-009
39 Stunden pro Woche, zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet in Berlin-Friedrichshain (PLZ 10247)

Wir sind

mit fast 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einer der größten Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „MenschSein stärken“.

Wir suchen Sie für die Beratung und die fachliche Unterstützung der Mitarbeiter/innen in unseren Kindertagesstätten.

Wir bieten Ihnen

eine interessante Aufgabe:

  • Die Sicherung und Weiterentwicklung der Qualität in unseren Kindertagesstätten
  • Methodische Unterstützung bei der Konzept-, Team- und Organisationsentwicklung
  • Kommunikations- und Konfliktberatung
  • Unterstützung, Beratung und Begleitung der Mitarbeiter/innen bei der Förderung der Kinder im Sinne der inklusiven Bildung, Erziehung und Betreuung
  • Verantwortung für die interne Evaluation der Kindertagesstätten
  • Innovationstransfer, einrichtungsübergreifende Qualifizierung und Fortbildungsplanung der Kitaleitungen und Erzieher/innen
  • Ansprechpartner/in für den Kinderschutz
  • Gremienarbeit und Mitarbeit in kommunalen Gremien

Sie bringen mit

  • Ein abgeschlossenes, aufgabenbezogenes Studium wie z.B. der Sozial- oder Erziehungswissenschaften
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Arbeitsfeld Kindertagesstätten
  • Fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • Kenntnisse des Qualitätsmanagements in Kindertagesstätten
  • Erfahrungen in der fachlichen Anleitung, Beratung und Begleitung von pädagogischen Fachkräften
  • Erfahrungen und Kenntnisse im Themenfeld „Kindesschutz“
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und die Kompetenz, überzeugende Konzepte und Präsentationen zu verfassen
  • Organisationstalent und Flexibilität
  • Freude an der Arbeit mit Menschen

Sie erleben bei uns

eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeitenden achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung!

Die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung, sofern mehrere Teilzeitbewerbungen vorliegen und durch entsprechende Festlegung der Arbeitszeit eine volle Stelle besetzt werden kann. Bewerbung an: Bewerbung-Berlin-Brandenburg@internationaler-bund.de

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind erwünscht. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung möglichst bis zum 14.02.2017 unter Angabe der Chiffre-Nummer 2017-009, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Internationaler Bund (IB)

Madleen Schönfeldwww.internationaler-bund.de
Zu finden unter https://ib-bewerbungen.ibrz.de/dbv3/pages/jobdetail.jsp?id=9420-357449268-00002157-294865587&bew_man=9420&bew_ak=BEW&dbv3_man=defaultman&intern=0

Bitte verweise in Deiner Bewerbung auf Gesines Jobtipps. Danke!
Veröffentlicht inBeratungEvaluation / QualitätsmanagementKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenVollzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!