Zum Inhalt

Jugendwohnen im Kiez: MedienpädagogIn, 14.3.

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH sucht ab sofort

eine/n MedienpädagogIn (w/m) 

in Teilzeit für 20 Std. pro Woche 

für den Aufbau und den Betrieb einer Mediathek, der Erweiterung des Netzwerks der Medienkompetenz-Förderung, der Umsetzung von Medienbildungsprojekten und Workshops, sowie der Entwicklung neuer Sendeformen am Hermann-Hesse-Gymnasium in Berlin-Kreuzberg.

Wir wünschen uns:

  • eine anerkannte medienpädagogische Qualifikation bzw. ein vergleichbarer berufsqualifizierender Abschluss (vorausgesetzt),
  • einschlägige Praxiserfahrung in der medienpädagogischen/ -didaktischen Arbeit
  • umfangreiche Erfahrungen mit allen audiovisuellen Medien und dem Internet,
  • die Fähigkeit zum Aufbau einer Mediathek,
  • Planungs- und Umsetzungskompetenz bzgl. eines aufzubauenden Ausleihsystems,
  • Kooperationsbereitschaft mit anderen Fachbereichen,
  • Team-, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit, insbesondere bzgl. der Zusammenarbeit mit Schulen,
  • Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit,
  • journalistische, technische sowie soziale Kompetenzen,
  • organisatorische und verwaltungstechnische Kompetenzen
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit zum eigenverantwortliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur mobilen und flexiblen Tätigkeit

Wir bieten:

  • eine zunächst befristete Beschäftigung mit 20 Wochenstunden
  • die Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen und engagierten Team
  • ein vielfältiges, interessantes und gestaltbares Arbeitsfeld mit Handlungsspielraum und Eigenverantwortung
  • die Vergütung erfolgt nach Haustarif entsprechend Ausbildungshintergrund und Berufserfahrung
  • die Fähigkeit zur Konzeptarbeit und Präsentation

Vollständige Bewerbungsunterlagen per E-Mail bitte bis zum 14.03.2014 an:

Jugendwohnen im Kiez – Jugendhilfe gGmbH

Stichwort: Medienpädagogik

z.Hd. Mischa Straßner

Hobrechtstr. 55

12047 Berlin

strassner@jugendwohnen-berlin.de

Quelle: http://www.jugendwohnen-berlin.de/864.0.html

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!