Zum Inhalt

Landesvereinigung kulturelle Jugendbildung: Werkstattleitung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, ohne Frist

Für ein Bildungsseminar im Rahmen des FSJ Kultur wird von der LKJ Berlin e.V. eine Werkstattleitung für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht!

Teilnehmende der Werkstatt sind Freiwillige im Alter von 16-26 Jahren, die in unterschiedlichen Kultureinrichtungen in Berlin und Brandenburg einen Freiwilligendienst leisten. An der Werkstatt werden ca. 10 bis 15 Freiwillige teilnehmen. Parallel finden weitere Werkstattangebote statt z.B. zu Methoden der Jugendarbeit oder im Bereich Politische Bildung.
Die Werkstatt findet in zwei aufeinanderfolgenden Seminardurchgängen jeweils einmal statt.
Termine: 25. – 28.10.2016 und 1. – 4.11.2016 (von Dienstagmorgen bis Freitagmittag, Anreise Montagabend möglich)
Veranstaltungsort: Werneuchen OT Werftpfuhl (ca. 30 km von Berlin),
Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein www.kurt-loewenstein.de
Konditionen: jeweils 550,- EUR Honorar je Seminardurchgang, Abrechnung bevorzugt per Übungsleiterpauschale (inkl. Fahrtkosten, also keine gesonderte Erstattung), Vollverpflegung und Unterkunft im Einzelzimmer, übliches Seminar-/Moderationsmaterial wird gestellt.
Bei Interesse wenden Sie sich an Projektleitung Katrin Hukal, LKJ Berlin e.V. unter (030) 29 66 87 66 oder katrin.hukal@lkj-berlin.de.

Veröffentlicht inBildung / LehreStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!