Zum Inhalt

Media in Corporation and Transition: Junior ProjektleiterIn, ohne Bewerbungsfrist

Hinweis: Die Ausschreibung ist nicht mehr online zu finden, es werden wahrscheinlich keine Bewerbungen mehr angenommen. (Stand: 07.02.2017)

MiCT sucht zur Unterstützung der Projektleiter bei der Durchführung von Medienentwicklungsprojekten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Junior ProjektleiterIn.

Die Aufgaben

  1. Hauptaufgaben: Inhaltliche und organisatorisch-administrative Unterstützung der Projektleitung u.a.:
  2. Kommunikationsschnittstelle zwischen Projektleitung, Finanzabteilung, (Redaktions-) Teams in Berlin und Projektländern; Koordination von Terminen und Anfragen und internen Abstimmungsprozessen
  3. Inhaltliche und organisatorische Vor- und Nachbereitung von Workshops und sonstigen Veranstaltungen / Aufenthalten in Projektländern, einschließlich
  4. intensive fachliche Vorrecherchen
  5. Unterstützung bei inhaltlicher Planung
  6. organisatorischer Vorbereitung inkl. Reisebuchungen und Finanzplanung
  7. finanzieller Abwicklung inkl. Nachweislegung
  8. administrative Vorbereitung von Verträgen mit Honorarkräften, Dienstleitern etc. in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung
  9. Beantwortung von schriftlichen und telefonischen Anfragen in deutscher und englischer Sprache
  10. Erstellung von Vorlagen, Präsentationen und anderen Dokumenten zur Vorbereitung interner und externer Termine; Erstellung von Protokollen
  11. Mitarbeit an Antragserstellung und Budgetentwicklung
  12. Mitarbeit an Projektberichten und im Bereich Monitoring & Evaluierung

Die Anforderungen:

  1. Hochschul- oder Fachhochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung
  2. Spaß an und Fähigkeit zu organisatorischen Arbeiten (logistisch, technisch, konzeptionell)
  3. Kenntnisse in und/oder ausgeprägtes Interesse an den Themen Medienentwicklung, Journalismus Förderung, Pressefreiheit, Medienfinanzierung und verwandten Themen
  4. Regionalerfahrung und/oder Interesse an den MiCT-Schwerpunktregionen
  5. Bereitschaft zu Reisen in die Projektländer
  6. Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift; Arabisch- oder Französischkenntnisse von Vorteil
  7. Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insbes. Excel)
  8. Erste Erfahrung in der Projektarbeit von Vorteil

Das Angebot:

Wir bieten ein dynamisches, interdisziplinäres und internationales Umfeld, interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben und freundliche Arbeitsbedingungen.

Vorgesehen ist zunächst eine Mitarbeit bis Ende 2017, idealerweise ab 1. März oder 1. April. Es besteht die Option auf Verlängerung und Entwicklungsperspektiven.

Bewerbungen unter Angabe der Verfügbarkeit und Honorar- bzw Gehaltsvorstellungen bitte per E-Mail (als zusammenhängendes pdf, nicht größer als 5 MB) an: Petra Schoenenberg, E-Mail: schoenenberg@mict-international.org

Hinweis: Die Ausschreibung ist nicht mehr online zu finden, es werden wahrscheinlich keine Bewerbungen mehr angenommen. (Stand: 07.02.2017)

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / Veranstaltungen

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!