Zum Inhalt

Mehr Demokratie: European Campaign Manager und Campaign Manager, 15.7.

Als zivilgesellschaftliches Bündnis (Initiatoren: Campact, Mehr Demokratie, Umweltinstitut München, Attac, NABU) planen wir die Durchführung einer Europäischen Bürgerinitiative (EBI) gegen die Freihandelsabkommen TTIP und CETA.

Wir wollen TTIP und CETA in der geplanten Form verhindern, da sie Investor-Staat-Schiedsverfahren und Regelungen zur regulatorischen Kooperation enthalten, die Demokratie und Rechtsstaat aushöhlen. Wir wollen verhindern, dass in intransparenten Verhandlungen Arbeits-, Sozial-, Umwelt-, Datenschutz- und Verbraucherschutzstandards gesenkt sowie öffentliche Dienstleistungen (z.B. Wasserversorgung) und Kulturgüter dereguliert werden. Die EBI richtet sich nicht generell gegen Handelsabkommen.

Dafür suchen wir spätestens zum 15.8.2014 zwei Vollzeitmitarbeiter/innen (40 Std./Woche):

  1. European Campaign Manager zur europäischen Koordination der EBI (18 Monate)
  2. Campaign Manager für die Kampagne zur EBI in Deutschland (12 Monate)

Wir suchen Menschen, die

  • Erfahrungen in bundesweiter und internationaler Kampagnenarbeit haben (Öffentlichkeitsarbeit, Aktionen, Bündnisarbeit, Organisation von Unterschriftensammlungen),
  • durch eine gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift zu überzeugen wissen,
  • mindestens die deutsche und englische Sprache beherrschen,
  • über Kenntnisse der EU-Strukturen sowie Grundkenntnisse der Handels- und Investitionspolitik verfügen,
  • idealer-, aber nicht notwendigerweise ein Hochschulstudium abgeschlossen haben
  • und ggf. auf ein vorhandenes Netzwerk mit zivilgesellschaftlichen Akteuren
  • zurückgreifen können.

Wir bieten…

  • eine anspruchsvolle Aufgabe zu einem gesellschaftlich brennenden Thema
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten, kreativen Team
  • einen befristeten Angestelltenvertrag mit bis zu 2.900 Euro (European Campaign Manager) bzw. 2.100 Euro (Campaign Manager) monatlicher Vergütung

Arbeitsplatz: Berlin, Haus der Demokratie und Menschenrechte
Arbeitgeber: Mehr Demokratie e.V.
Bewerbungsschluss: 15.07.2014

Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich am 24./25. Juli 2014 in Berlin stattfinden.

Bitte legen Sie der Bewerbung Arbeitsproben bei und stellen Sie dar, warum Sie persönlich an gesellschaftlichen Transformationsprozessen mitwirken wollen.
Bitte bei Interesse melden bei
roman.huber@mehr-demokratie.de – Tel.: 0179-9162056

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!