Zum Inhalt

Neuköllner Netzwerk Berufshilfe: Honorarkraft zur Unterstützung im Projekt WEDERNET, ohne Frist

Ab Januar 2016 wird eine Honorarkraft zur Unterstützung im Projekt WEDERNET gesucht.

Das Neuköllner Netzwerk Berufshilfe e.V. (NNB) ist ein lokaler Zusammenschluss von freien Trägern, öffentlichen Einrichtungen und anderen Akteuren am Übergang Schule – Beruf; es ist auch Projektträger der Kompetenzagentur und des WEDERNET im Jugendberatungshaus Neukölln.

Als Honorarkraft unterstützen Sie benachteiligte Jugendliche (14 – 24 Jahre) am Übergang Schule/ Beruf, die Hilfe beim Erstellen der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Anschreiben) benötigen und schulische Anliegen (Hausaufgaben und Präsentationen für den Mittleren Schulabschluss) haben.

Stundenumfang: nach Absprache als Vertretung und voraussichtlich wöchentlich mittwochs 11:00 – 18:00 Uhr.

Voraussetzungen: (abgeschlossenes) Studium der Sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation, Interesse an der Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen am Übergang Schule/ Beruf, gutes Ausdrucksvermögen, Kenntnisse der Berufsbilder/Übergangssystem, der sehr gute Kenntnis der gängigen Office-Programme.

Bei Interesse mehr Informationen oder Kurzbewerbung an (bevorzugt per E-Mail):

NNB e.V. Projekt WEDERNET

Birgit Wolf

Glasower Str. 18, 12051 Berlin

Tel.: 030 62 73 34 37/38

bwolf@wedernet.de

(noch) nicht online zu finden

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichBeratungNGO / Stiftung / SozialunternehmenTeilzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!