Zum Inhalt

proFam: Projekt-Mitarbeiter/-in Servicestelle für die Mobile Kinderbetreuung, ohne Frist

**Hinweis: Es werden keine Bewerbungen mehr angenommen. (Stand: 24.01.2017)**

Fortführung und Ausbau der Servicestelle für die Mobile Kinderbetreuung (MoKiS) im Rahmen eines Modellprojektes des Landes Berlin

Ihre Arbeitsinhalte:

  • Werbung und Akquise von Interessent/-innen für die Tätigkeit der ergänzenden Kindertagespflege
  • Öffentlichkeitsarbeit und Projektpräsentationen
  • Information und Beratung von Interessierten, tätigen Betreuungspersonen, Eltern, Unternehmen u.a.,
  • Pflege eines Datenpools für die Vermittlung,
  • Vermittlung von Betreuungspersonen bzw. von Betreuungsplatzsuchenden,
  • enge Kooperation mit den Jugendämtern und Bildungsträgern,
  • Auswertung des Modellprojektes

Rahmenbedingungen:

  • Teilzeitstelle (20 Stunden),
  • flexible Arbeitszeiten,
  • Projekt bedingt befristet bis 31.12.2017 mit der Möglichkeit der Weiterbeschäftigung,

Ihr Profil:

Wir suchen eine/n Kollegin/-en, die/der:

  • Lust auf ein neues Projekt hat,
  • über ein fachrelevantes Studium verfügt (Sozialwiss./ Erziehungswiss./ Päd./ BWL/o.ä.)
  • Verantwortung übernehmen und in einem multiprofessionellen Team arbeiten
    möchte,
  • bereits Berufserfahrung im Zusammenhang mit Akquise und Networking hat,
  • idealerweise über Kenntnisse in der Kinder- und Jugendhilfe oder Kindertagesbetreuung verfügt,
  • sehr gute PC-Kenntnisse besitzt,
  • teamorientiert, belastbar, verantwortungsbewusst und engagiert ist.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte online an:
proFam gGmbH
Nicole Bittner
E-Mail: info@mokis.berlin

Tel.: 030 /21 00 21 27

Veröffentlicht inBeratungEvaluation / QualitätsmanagementKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeit
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!