Zum Inhalt

Prognos: Evaluator/Projektleiter (m/w), 27.4.


Die Schweizer Prognos AG berät seit 1959 Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft. Mit neutralen Analysen, fundierten Prognosen und kritischen Evaluationen helfen wir Zukunftsoptionen zu erkennen und zu bewerten. In interdisziplinären Teams erarbeiten wir über das breite Spektrum markt- und gesellschaftsbestimmender Themen Lösungen für die Probleme unserer Kunden, unterstützen die Entwicklung innovativer und kreativer Unternehmensstrategien und begleiten deren Umsetzungsprozess.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Geschäftseinheit Wirtschaft, Innovation, Region im Bereich Struktur- und Arbeitsmarktpolitik suchen wir bevorzugt in Berlin oder Düsseldorf zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenenen

Evaluator / Projektleiter (m/w)
für die Evaluation und Entwicklung arbeitsmarktpolitischer
Förderprogramme insb. ESF


Sie entwickeln unser Geschäft im Themenfeld arbeitsmarktpolitischer Förderprogramme mit eigenen Ideen weiter. Dabei greifen Sie auf Ihre umfangreichen Erfahrungen im Bereich der Projektbearbeitung und Projektakquise sowie Ihr Kontakt- und Kundennetzwerk zurück. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

  • Entwicklung von arbeitsmarktpolitischen Politikstrategien und Operationellen Programmen
  • Erstellung von Evaluationsstudien zu öffentlichen Förderprogrammen im Bereich der Arbeitsmarktpolitik des Bundes und der Länder sowie der Europäischen Kommission insb. ESF
  • Beratung von Akteuren und Trägern der Arbeitsmarktpolitik
  • Selbständige und federführende Akquisition von Beratungsprojekten
  • Anwendung von Methoden der empirischen Sozialforschung bei Erhebung und Analyse
  • Durchführung von ökonometrischen Analysen, Vergleichsgruppenanalysen sowie volkswirtschaftlichen Nutzen-Kosten-Analysen

Sie verfügen über einen überdurchschnittlichen Hochschulabschluss und haben mindestens fünf Jahre Projekte zur Evaluierung und Konzeption arbeitsmarktpolitischer Förderprogramme geleitet. Sie kennen Kunden-, Markt- sowie Produktstrukturen im Inland und bei der Europäischen Kommission. Sie denken analytisch, sind flexibel, engagiert, belastbar und leiten gerne Teams. Darüber hinaus besitzen Sie die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielsicher und punktgenau zu erarbeiten und zu präsentieren. Sie beherrschen die Arbeitssprachen Deutsch und Englisch sowie die gängigen EDV-Anwendungen.

Wir bieten eine verantwortungsvolle Aufgabe als Leiter von Arbeitsteams und Projekten, eine gestalterische Aufgabe in einem interessanten Beratungsfeld, zukunftsweisende Projekte, eine angenehme Arbeitsatmosphäre, spannende Kooperationen in interdisziplinären Teams, eine angemessene Bezahlung sowie vielfältige persönliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens zum 27.04.2014 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, des möglichen Eintrittsdatums, des präferierten Arbeitsortes und der Referenznummer WIR-08 in einem pdf-Dokument (eine einzige Datei, max. 10 MB) ausschließlich per E-Mail an:

Prognos AG
Melanie Nogossek
Schwanenmarkt 21
40213 Düsseldorf
bewerbung@prognos.com

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Speicherung und elektronischen Verarbeitung Ihrer Daten zum Zwecke der Bewerbung und im Rahmen des allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes einverstanden sowie ggf. mit deren Vernichtung.

Quelle: http://www.jobware.de/Job/Evaluator-Projektleiter-m-w.4455701.html?jw_chl_seg=JOBMAIL-698065

Veröffentlicht inProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!