Zum Inhalt

RheinFlanke: Jobcoach/Berufsberater, 2.1.

Die RheinFlanke gGmbH ist ein anerkannter Träger der freien Jugendhilfe mit acht Standorten deutschlandweit und Hauptsitz in Köln.

Als Träger sind wir spezialisiert auf die Kombination von Sportpädagogik, mobiler Jugendarbeit sowie Berufsqualifizierung und -orientierung. Seit 2014 engagiert sich die Rheinflanke mit verschiedenen Projekten auch in der Flüchtlingsarbeit. Für ihre Erfolge in der Arbeit mit sozial benachteiligten jungen Menschen wurde die Rheinflanke 2008 mit dem Integrationspreis des Deutschen Fußball-Bundes, 2010 mit dem Deutschen Kinder- und Jugendhilfepreis der Arbeitsgemeinschaft der Kinder- und Jugendhilfe AGJ und 2015 mit dem Phineo wirkt-Siegel ausgezeichnet.

Für den Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Dozenten/ Sozialpädagogen/ Sozialarbeiter/ Erziehungswissenschaftler o.ä. (m/w) auf der Basis von bis zu 30 Wochenstunden für unser Berufsorientierungsprojekt Jump Up.

Ziel des Programms Jump up ist es, jungen Menschen einen verbesserten Zugang zum Ausbildungsmarkt zu ermöglichen, ihre sozialen Kompetenzen zu stärken und sie bei der Wahl eines auf ihre Fähigkeiten und Interessen zugeschnittenen Berufs- oder Ausbildungs-gangs zu unterstützen. Mit einer innovativen Kombination aus Sportpädagogik und praxisnaher Berufsorientierung werden junge Erwachsene in einem viermonatigen Projekt dazu befähigt, einen passenden Beruf oder eine Ausbildung zu finden. Das Programm wird begleitet durch regelmäßige Sportangebote.

Sie passen zu uns, weil Sie:

  • Freude an der pädagogischen Betreuung und Begleitung von Jugendlichen haben.
  • Kenntnisse im Bereich Arbeitsmarktintegration, Schul- und Ausbildungssystem haben.
  • idealerweise bereits als Berufscoach mit jungen Menschen gearbeitet haben.
  • Erfahrung mit gruppenpädagogischen Ansätzen mitbringen.
  • ein gutes Kommunikationsvermögen besitzen.
  • über interkulturelle Kompetenz vermögen.
  • eigenverantwortlich und mit Leidenschaft im Team arbeiten.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem innovativen Träger der Kinder- und Jugendhilfe.
  • Eine von Respekt, Vertrauen und Kollegialität geprägte Arbeitsatmosphäre innerhalb eines jungen Teams.
  • Ein breit aufgestelltes internes Fortbildungsangebote.
  • Mitgestaltung bei Arbeitsmethodik und bei Angeboten.

Bewerbung: Sie haben Spaß am Umgang mit Jugendlichen und wollen in einem tollen Team arbeiten? Dann reichen Sie bitte Ihre Bewerbung ausschließlich per Email an: julia.baumhauer@rheinflanke-berlin.de

Hinweis:  Bewerbungsschluss ist nach Auskunft von RheinFlanke der 2.1., auch wenn in der Ausschreibung keine Frist genannt wird.

Zu finden unter https://www.stiftungen.org/de/service/stellenmarkt/detailseite-stellenmarkt/mode/teaserstart/detail/7635.html

Veröffentlicht inBeratungNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeit
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!