Zum Inhalt

Schwarzkopf-Stiftung: SeminartrainerInnen, 28.7.

Die überparteiliche Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa sucht für das
Schulprojekt „Europa verstehen“

SeminartrainerInnen in Berlin und NRW

Wen suchen wir?
Wir suchen junge Menschen zwischen 20 und 28 Jahren mit Wohnsitz in Berlin oder
Nordrhein-Westfalen, die SchülerInnen in EU-Kompakt-Kursen ein grundlegendes Verständnis
europäischer Politik interaktiv vermitteln möchten. Die vierstündigen EU-Kompakt-Kurse
sollen SchülerInnen zur politischen Teilhabe in Europa ermutigen und ihren europäischen
Fragen Raum geben. Die EU-Kompakt-Kurse richten sich an SchülerInnen ab der 10. Klasse
an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Berlin und NRW.

Was bieten wir Ihnen?

  • eine Menge Erfahrung in der politischen Jugendbildungsarbeit
  • ein junges und motiviertes Team
  • praktische Erfahrungen in der Konzeption und Moderation von Seminaren
  • inhaltliche und methodische Fortbildungen
  • eine Vergütung von mind. 100 Euro pro Person und Einsatz

Was sollten Sie mitbringen?

  • Motivation und die Fähigkeit aktiv und auf Augenhöhe mit SchülerInnen zu arbeiten
  • solide Kenntnisse über die Europäischen Union
  • verlässliche und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Erfahrung in der Konzeption und Durchführung von Seminaren sowie der Leitung von Jugendgruppen sind von Vorteil
  • die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung (Die Durchführung eines EU- Kompakt-Kurses entspricht einem halben Arbeitstag plus Anreisezeit zur Schule.)
  • ein BVG- bzw. NRW-Ticket

Aufgabenspektrum der Trainer Innen
Wir möchten die neuen TrainerInnen im Rahmen einer zweitägigen Schulung auf die Leitung
der EU-Kompakt-Kurse vorbereiten. Die Schulungstermine sind der 18. – – 19. August 2014 für
das Team in NRW und der 21. – – 22. August für das Team in Berlin. Nach der Einarbeitung
führen je zwei TrainerInnen die EU-Kompakt-Kurse eigenverantwortlich in Schulen durch und
übernehmen im Vorfeld die Kommunikation mit den Lehrkräften. Jede/r TrainerIn sollte bis
Mai 2015 mindestens 10 EU-Kompakt-Kurse durchführen. Die Arbeit erfolgt auf Basis eines
Honorarvertrages.
Bewerbungsverfahren
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter: http://schwarzkopf-stiftung.de/bewerbung-
trainer/. Bewerbungsschluss ist der 28. Juli 2014. Die Auswahlgespräche finden in Berlin am 5.
und 6. August sowie in NRW am 12. und 13. August statt. Weitere Informationen zu den EU-
Kompakt-Kursen finden Sie auf unserer Projektwebseite: www.europa-verstehen.de.
Bei Fragen zu der Ausschreibung wenden Sie sich gerne an: Viviane Otto, Projektmanagerin
Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa, v.otto@schwarzkopf-stiftung.de.

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenPolitik / VerwaltungProjekte / Veranstaltungen
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!