Zum Inhalt

Siftung SPI: fachliche Leitung des Projekts „KomPakt“ in Frankfurt/Oder, 31.1.

Diplom-Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder Diplom-Sozialarbeiter/in umgehend, bis spätestens 01.02.2017 für die fachliche Leitung des Projekts „KomPakt“ gesucht. Der Stellenumfang beträgt 30 Stunden pro Woche.

Das Projekt hat zum Ziel, die Einbindung von Jugendlichen in lokale rechtsextreme Szenen zu verhindern und ist im Süden, Osten und Nord-Osten des Landes Brandenburg aktiv. Gefördert wird das Vorhaben aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ sowie durch das Land Brandenburg.

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation
  • Eigenverantwortliches Handeln, organisatorische Fähigkeiten, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sensibilität und Kontaktfreudigkit
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit
  • hohe Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Erfahrung in der Auseinandersetzung mit rechtsextremen Orientierungen
  • Erfahrungen in der Kooperation mit Behörden, insbesondere Polizei und Justiz

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Pflege von Kooperationsbeziehungzu polizeilichen, behördlichen und zivilgesellschaftlichen Akteurinnen und Akteuren
  • Erarbeitung von Handlungsstrategimit den Beteiligten vor Ort, die eine Einbindung von Jugendlichein die lokale rechte Szene verhindern
  • Organisation und Pflege von Kooperations- und Kommunikationsstrukturen des Projekts zu den Akteuren im Land und den beteiligten Kommunen
  • Bildung kleinteiliger lokaler/regionaler Kooperationsverbünde
  • Beteiligung an Teambesprechungen, lokalen/regionalen Arbeitskreisen, Programmtagungen und Fachkonferenzen
  • Koordination und inhaltliche Steuerung des Projektes
  • Projekt- und Budgetverwaltung

Wir bieten

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • angenehmes, lockeres jedoch strukturiertes Betriebsklima
  • Einen im Sinne des Projektzieles kreativ gestaltbaren Arbeitsplatz
  • Vergütung vergleichbar TV-L EG 10
  • Eine Sonderzahlung zum Jahresende
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit frankiertem Rückumschlag oder per E-Mail unter Angabe des Kennwortes Leitung Kompakt bis zum 31.01.2017.

Siftung SPI
Stefan Zaborowski
Franz-Mehring-Straße 20
15230 Frankfurt (Oder)
bewerbung.brbg@stiftung-spi.de

Zu finden unter http://www.stiftung-spi.de/fileadmin/user_upload/Dokumente/stellen_und_praktika/170131_Stellenangebot_Leitung_Kompakt_Pr%C3%A4vention_vor_rechtsextremer_Szene.pdf

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inDrittmittel / Finanzen / FundraisingKommunikation / LobbyingKoordinationNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenTeilzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!