Zum Inhalt

Sinus – Büro für Kommunikation: Standmoderation pädagogischer Spielstationen „komm auf Tour“, ohne Frist

Für die Moderation pädagogischer Spielstationen im Projekt „komm auf Tour – meine Stärken, meine Zukunft“  (www.komm-auf-tour.de) suchen wir freiberufliche Mitarbeiter/-innen für Einsätze in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen. Deshalb freuen wir uns insbesondere über Bewerbungen aus diesen Bundesländern.

Sie moderieren in einem 500m2 großen Erlebnisparcours zur Stärkenentdeckung, Berufsorientierung und Lebensplanung eine der sechs 20 m2 Spielstationen:
die sturmfreie Bude, das Labyrinth, den Zeittunnel, die Bühne

Sie begrüßen die Gruppen von +/- 15 Schüler/innen im Alter von 12-14 Jahren,
vermitteln die jeweiligen Stationsbotschaften,
leiten die ausgewählten Aufgaben an – so viel wie nötig und so wenig wie möglich,
vergeben im Kontakt die passenden Stärken,
binden die begleitenden Akteure („Reisebegleitungen“) ein,
verabschieden die Gruppen nach jeweils 20 min zur nächsten Station und
begleiten sie zum Abschluss jedes Durchlaufs an die Stärkeschränke im Terminal 2, motivieren die Verbindung der entdeckten Stärken mit Berufsfeldern und sprechen mit den Jugendlichen über mögliche Praktika.

Sie handeln aktivierend, ressourcenorientiert und wertschätzend, können sich auf Jugendliche verschiedener Schulformen einstellen, sind sensibel in Bezug auf Gender, Kulturen, Inklusion, Flüchtlinge.

Sie arbeiten im Parcours in einem interdisziplinären Team von sieben Personen. Sie freuen sich, die unterstützenden regionalen Akteure, begleitenden Lehrkräfte und die Eltern zielgruppenspezifisch einzubinden.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Sie haben fundierte Erfahrungen in der pädagogischen Gruppenarbeit mit Jugendlichen und ein (geistes-, sozial- oder erziehungswissenschaftliches) Studium abgeschlossen
  • sind zeitlich flexibel, gerne unterwegs, belastbar und
  • können mindestens drei Tage am Stück für uns im Einsatz sein.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche, freiberufliche Tätigkeit in einem teamorientierten Arbeitsumfeld und regelmäßigen, planbaren Einsätzen mit langfristiger Perspektive.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an:

Sinus – Büro für Kommunikation GmbH, Stichwort: SM-KAT, Bewerbungen@Sinus-BfK.de

Zu finden unter http://www.sinus-bfk.de/jobs/

Veröffentlicht inAktuell: Bewerbung möglichKommunikation / LobbyingWeitere
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!