Zum Inhalt

Stiftung SPI: Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/in für Kinder- und Jugendhaus j.w.d. in Potsdam, 20.12.

Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge

zum 01.01.2017 für das offene Kinder- und Jugendhaus j.w.d. in Potsdam gesucht.

Ihr Profil:

  • Diplom-Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogin/Sozialpädagoge oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen in multiplen Problemlagen und deren Eltern
  • Selbständiges, strukturiertes sowie kompetentes Arbeiten Kindern und Jugendlichen
  • wenn möglich mit erlebnispädagogischer Erfahrung
  • Sensibilität und Kontaktfreudigkeit, Teamfähigkeit
  • Erfahrungen in der Netzwerkarbeit
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • hohe Flexibilität, Organisationstalent und Belastbarkeit
  • Kenntnisse in der Kooperation mit der Schule
  • hohe Kommunikationsfähigkeit und Kontaktfreudigkeit

Ihre Aufgaben:

  • sozialpädagogische Arbeit mit Kindern und Eltern
  • Arbeit in der offenen Treffpunktarbeit und hinausreichenden Jugendarbeit
  • Gestaltung des Freizeitangebots im offenen Kinder- und Jugendbereich unter Berücksichtigung der jeweiligen Nachfrage bzw. der Interessen
  • Entwicklung von Sozialkompetenz in der Gruppe
  • Angebote in AG-Form, konzipieren, durchführen, reflektieren
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit, Einzelfallhilfe, Beratung, Elternarbeit
  • Sozialraumorientierte Netzwerk- und Gemeinwesenarbeit
  • Schulbezogene Jugendsozialarbeit
  • Projektentwicklung-, Organisation und Durchführung
  • Teamarbeit und Teamentwicklung
  • Früh- und Spätdienste

Wir bieten:

  • eine Vergütung vergleichbar SuE bis zu S11 (Stufe je nach anzurechnender Qualifizierung/ Vorbeschäftigung)
  • der Stellenumfang beträgt bis zu 40 Stunden/Woche
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein angenehmes Arbeitsklima

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit frankiertem Rückumschlag oder per E-Mail unter Angabe des Kennwortes JWD-P umgehend, spätestens jedoch bis zum 20.12.2016:

Stiftung SPI, NL Brandenburg Nord-West

Andreas von Essen

Stahnsdorfer Str. 76-78

14482 Potsdam

bewerbung.brbg@stiftung-spi.de

www.stiftung-spi.de

Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Bitte beachten Sie: Per E-Mail übersandte Daten werden ungeschützt übertragen und können ggf. von unbefugten Dritten gelesen und geändert werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns Ihre Bewerbungsunterlagen bei Sicherheitsbedenken per Brief zu übersenden.

Zu finden unter http://www.lindenpark.de/SERVICE/jobs/offene-jugendarbeit-im-j.w.d

Bewirb dich bitte nicht nach Ablauf der Frist. Danke!

Veröffentlicht inBeratungBildung / LehreNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!