Zum Inhalt

Transparency International: Referent/In Kommunikation & Teamkoordination, 15.11.

Transparency International Deutschland e.V., die führende deutsche Antikorruptionsorganisation, sucht zur Verstärkung seines Teams eine/n Referenten/In Kommunikation & Teamkoordination
zum 3. Januar 2018 in der Geschäftsstelle in Berlin. Die Wochenarbeitszeit beträgt 40 Stunden.

  • Betreuung der Webseite, des Mitgliederbereichs und Social Media
  • Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Veranstaltungen & Publikationen
  • Organisatorische Unterstützung der ehrenamtlichen Gremien
  • Betreuung des zentralen E-Mail-Accounts & des Vereinskalenders
  • Netzwerk & Schnittstelle zum IT-Systemadministrator
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium
  • möglichst zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
  • fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Erfahrung mit Content Management Systemen (wünschenswert: typo3) & Social Media
  • Grundverständnis bzw. Interesse an digitaler (Kommunikations-)Technologie
  • Kommunikations- und Organisationstalent
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise
  • eine sinnvolle Tätigkeit in einer zivilgesellschaftlichen Organisation
  • Eigenverantwortliches Arbeiten in einem kollegialen Team

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich elektronisch (max. 4 MB) an office@transparency.de. Bitte geben Sie dabei Ihre Gehaltsvorstellung an. Von Bewerbungsfotos und
Angaben zu Geburtsdatum und Familienstand bitten wir abzusehen. Bewerbungsfrist ist der 15. November 2017. Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich zwischen dem 21. und 23. November 2017 statt.
Ansprechpartnerin: Sylvia Schwab, Pressesprecherin & Stellvertretende Geschäftsführerin

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Zu finden unter https://www.transparency.de/ueber-uns/geschaeftsstelle/stellenangebote/

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivVollzeit
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!