Zum Inhalt

TU9: Referent/in, Wissenschaftsmanager/in, 13.10.

TU9, die Allianz führender Technischer Universitäten in Deutschland, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die TU9-Geschäftsstelle in Berlin eine/n

Referent/in, Wissenschaftsmanager/in

in Anlehnung an TV-L E13, Vollzeit, ab sofort, befristet auf 3 Jahre

Ihre Aufgaben

In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung konzipieren und koordinieren Sie TU9-interne, nationale und internationale Aktivitäten zu einem breiten Themenspektrum in Wissenschaft, Wirtschaft und Politik.

Sie begleiten eigenverantwortlich Arbeitsgruppen und strategische Teilprojekte von TU9 und verantworten die entsprechenden Abstimmungsprozesse. Dazu gehört die konzeptionelle Projektentwicklung ebenso wie die Erstellung von Stellungnahmen und Analysen sowie die inhaltliche Vorbereitung von Terminen und Veranstaltungen. Die Weiterentwicklung des Öffentlichkeitsarbeits- und Marketingkonzepts von TU9 gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Promotion erwünscht) und Erfahrung im Wissenschaftsmanagement oder einem vergleichbaren Bereich sowie fundierte Kenntnisse der nationalen und internationalen Hochschul- und Wissenschaftslandschaft. Universitäre Strukturen und Entscheidungsabläufe sind Ihnen vertraut und Sie konnten idealerweise auch bereits Erfahrung in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit und Marketing sammeln.

Sie überzeugen durch hervorragende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein ausgezeichnetes Kommunikationsvermögen und Geschick im Umgang mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Eigeninitiative, Organisationsgeschick und Teamgeist sowie eine hervorragende Ausdrucksweise in Deutsch und Englisch zeichnen Sie zudem in besonderer Weise aus.

Unser Angebot

Wir bieten eine anspruchsvolle und äußerst abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Entwicklungsmöglichkeiten. Einsatzfreude und die Bereitschaft zu Dienstreisen setzen wir voraus. Wir freuen uns über eine Verstärkung unseres kleinen und engagierten Teams in Berlin Mitte.

Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums bis zum 13. Oktober 2017 an Dr. Nicole Saverschek, TU9-Geschäftsführerin (per Email in einer PDF-Datei an office@tu9.de). Für Rückfragen steht Ihnen Dr. Nicole Saverschek gerne zur Verfügung (Tel. 030/278747680).

TU9 fordert Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Zu finden unter http://www.tu9.de/tu9/jobs.php

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingKonzeptionKoordinationStellenarchivVollzeitWeitere
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!