Zum Inhalt

Unionhilfswerk: Referent/in Unternehmenskommunikation, 2.5.

Stellenangebot 1404 – 180 – 001a H

Referentin/Referent Unternehmenskommunikation

Bewerbungsfrist
bis 02.05.2014

Dienstort
Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Hauptverwaltung/Unternehmenskommunikation
Richard-Sorge-Straße 21 A
10249 Berlin

Ihr Ansprechpartner
Gesine Schubert  | Telefon: 030/4 22 65-810

Ausschreibungsnummer
Nr. 1404 – 180 – 001a H

Beginn
ab sofort, vorerst ein Jahr befristet

Wir wünschen uns

  • Studium in Journalistik/Publizistik/Kommunikationswissenschaften/Marketing oder vergleichbare Ausbildung sowie einschlägige Zusatzausbildungen
  • ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und effizienten Handeln
  • fortgeschrittene Anwenderkenntnisse in Microsoft Office, Adobe InDesign/Photoshop sowie Content-Management-Systemen (Typo3, WordPress)

Ihre Aufgabe

  • redaktionelle Betreuung der Mitarbeiterzeitschrift „Dialog“
  • redaktionelle Betreuung und Weiterentwicklung des Intranets
  • Aktualisierung und Weiterentwicklung der Websites des Unternehmensverbunds
  • Sicherstellung/Umsetzung der jeweils gültigen Vorgaben des Corporate Designs
  • Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Repräsentation und Vertretung des UNIONHILFSWERK

Stellenrahmen
Vollzeit (40 Wochenstunden)/Teilzeit nach Absprache

Ausschreibungszeitraum/-unterlagen
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie bitte mit Angabe der Ausschreibungsnummer an:

Unionhilfswerk Sozialeinrichtungen gemeinnützige GmbH
Hauptverwaltung / Personalverwaltung
Postfach 67 02 42
10207 Berlin

Bewerbungsunterlagen können nur zurückgeschickt werden, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist.

Vergütung
VGR Vc-IVb, AVR Deutscher Paritätischer Wohlfahrtverband LV Ber

Bewerbungsunterlagen
Wenn Sie sich bei uns per E-Mail auf eine unserer Stellenausschreibungen oder auch initativ bewerben, setzen wir uns auf gleichem Wege mit Ihnen in Verbindung, um gegebenenfalls Ihre schriftlichen Unterlagen auf dem Postweg anzufordern.Alle schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte an folgende Adresse.

UNIONHILFSWERK
Postfach 670242
10207 Berlin

 

 

Veröffentlicht inNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchiv
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!