Zum Inhalt

VDI/VDE Innovation + Technik: Bildungswissenschaftler (m/w), ohne Bewerbungsfrist

Jobkategorie:Angestellte
Kennziffer:561 9017
Standort:Berlin

Sie wollen in einem Unternehmen arbeiten, das Wirtschaft und Technologie Impulse gibt? Bei uns arbeiten Sie in einem spannenden Umfeld an den Zukunftsthemen unserer Zeit.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin engagierte Verstärkung:

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Mitarbeit in Projekten zur Unterrichts-, Schulentwicklung und -forschung sowie Hochschul- und Wissenschaftsforschung für unsere Auftraggeber
  • Analyse und Bewertung neuer Trends in der interdisziplinären Forschung und Entwicklung hinsichtlich der Anwendungsfelder und gesellschaftlichen Implikationen in Schul- und Hochschulsystemen
  • Begleitung von Projektträgerschaften sowie Planung und Organisation von Maßnahmen der Forschungsförderung
  • Präsentation auf Veranstaltungen und Erarbeitung von Publikationen
  • Akquisition neuer Projekte mit Bildungs-, Hochschul- und Wissenschaftsbezug

Unsere Erwartungen an Sie:

  • Hochschulabschluss (Diplom oder Master) in Bildungswissenschaften oder vergleichbar mit Schwerpunkt Hochschul-, Wissenschafts- oder Bildungsforschung und Interesse an Digitalisierung und an Fragestellungen der Technologiepolitik
  • Promotion von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Wünschenswert ist eine gute und persönliche Verankerung in der einschlägigen Scientific Community und in Gremien

Komplizierte Sachverhalte können Sie prägnant und verständlich darstellen, auch schriftlich und in englischer Sprache. Sie sind in der Lage, Kundenbeziehungen aktiv aufzubauen und zu pflegen. Analytische, konzeptionelle und exzellente kommunikative Fähigkeiten verbunden mit einer hohen sozialen Kompetenz ergänzen Ihr Profil.

Was wir Ihnen bieten:

Sie arbeiten interdisziplinär und im Team, in professioneller und angenehmer Atmosphäre, mit flachen Hierarchien und persönlicher Kommunikation. Eine intensive Einarbeitungsphase ist bei uns ebenso selbstverständlich wie individuelle Weiterbildung und eine attraktive Vergütung. Sie profitieren von kontinuierlicher fachlicher Entwicklung in einem expandierenden Unternehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie unter Angabe der Kennziffer per E-Mail oder Post an die unten genannte Adresse. Bitte nennen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin.

VDI/VDE Innovation + Technik GmbH
Personalabteilung
Steinplatz 1
10623 Berlin
E-Mail: bewerbung@vdivde-it.de

Veröffentlicht inAnalyse / ForschungBildung / ForschungStellenarchivWeitere
Ja, ich zahle freiwillig!

per PayPal
per Überweisung
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!