Zum Inhalt

Vegetarierbund: PR-Manager International (m/w), ohne Frist

**Hinweis: Es werden keine Bewerbungen mehr angenommen. (Stand: 12.10.2016)**

Sie möchten die Welt durch die Reduzierung des Fleischkonsums verbessern? In der internatio­nalen Medienlandschaft fühlen Sie sich zu Hause? Sie haben kreative und gut durchdachte PR-Ideen sowohl für klassische Offline- als auch Onlinemedien und können bereits Erfolge in diesem Bereich vorweisen? Möchten Sie gemeinsam mit unserer Presse- und Social Media-Abteilung die Gelegenheit nutzen, aktiv die Medienaufmerksamkeit und Medienrelevanz des VEBU zu steigern und somit die vegan-vegetarischen Themen verbreiten? Dann werden Sie Teil unseres Kommunikations­teams, wir freuen uns auf Sie!

Der VEBU

Als größte Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland (gegründet 1892) sind wir Ansprechpartner für Politik, Industrie und Handel und vertreten die Interessen unserer Mitglieder, um die pflanzliche Lebensweise noch stärker in der gesellschaftlichen Mitte zu etablieren.

Der VEBU unterstützt beim Start in eine genussvolle Ernährung mit zahlreichen Angeboten und zeichnet sich durch originelle Kampagnen, vielfältige Veranstaltungen und die zielgerichtete Arbeit mit Multiplikatoren und Meinungsbildnern aus. Für Verbraucher, Experten und Unternehmen hat sich der VEBU als führende Anlaufstelle in allen Fragen des vegan-vegetarischen Lebens etabliert.

Der VEBU steht für eine achtsame und respektvolle Unternehmenskultur, sowie für eine einladende, dialogorientierte und an Inhalten und Ergebnissen ausgerichtete Kommunikationsstrategie.
Hintergrund

Der PR-Manager International (m/w) ist ein wichtiges Teammitglied der Strategie- und Kommunikations­abteilung. Sie sind als Ideengeber verantwortlich für eine effektive internationale PR-Arbeit, die unsere gesamte Kommunikationsreichweite ausnutzt und unsere Sichtbarkeit in der Öffentlichkeit erhöht. Dabei werden Sie von unserer Pressereferentin für Deutschland und den nationalen Projektleitern unterstützt.

Kernaufgaben

  • Sie bauen Kontakte zu internationalen Medien in den Ländern Spanien, Frankreich, Polen und England auf, pflegen diese und begleiten hauptverantwortlich die Internationalisierung unserer Organisation im Bereich Presse.
  • Sie verbessern unsere Methoden zur qualitativen und quantitativen Erfolgserhebung, um eine optimale Kommunikationsreichweite zu erzielen.
  • Sie behalten die politische Entwicklung selbständig im Blick, scannen diese auf relevante Aspekte, bereiten diese auf und kommunizieren ihre Ergebnisse nach außen.
  • Sie sind verantwortlich für eine Mitarbeiterin im Bereich Pressearbeit national.
  • Sie bereiten die VEBU-Experten auf Interviews vor und führen diese ggf. auch selbst (TV, Rundfunk, Online).

Profil

  • Hohe Identifizierung mit den Werten und Zielen des VEBU
  • Gute Vernetzung in der internationalen Medienlandschaft
  • Berufserfahrung im Bereich nationale und internationale PR
  • Erfahrung mit Krisenkommunikation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse weiterer Fremdsprachen (Spanisch, Polnisch oder Französisch)
  • Interesse an der ständigen Erweiterung der Kenntnisse bzgl. Onlinemedien
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Onlinemedien

 

Ihre Perspektive beim VEBU

Teamarbeit ist uns wichtig. Offenheit, Achtsamkeit und Toleranz gegenüber jeder Lebensweise schreiben wir genauso groß wie Leistung, Glaubwürdigkeit und Lernbereitschaft. Der VEBU ist eine lernende Organisation mit Sitz in Berlin-Tiergarten, die ihren Mitarbeitern nicht nur durch Weiterbildungsbudgets und internes Wissens­management sondern auch durch individuelle Entwicklungspläne langfristige Perspektiven eröffnet. Zudem werden Sie Teil eines ambitionierten Kommunikationsteams und haben die Möglichkeit, einen wesentlichen Beitrag im Rahmen der zukünftigen Markenstrategie des VEBU mitzugestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung samt Lebenslauf und Zeugnissen zu. Zur leichteren Handhabbarkeit bitten wir Sie, uns nur eine einzige PDF-Datei (max. 3 MB) zu schicken.  Ansprechpartnerin ist unsere Personalreferentin Nora Winter. jobs@vebu.de, Tel. +49 30 290 28253-0.

**Hinweis: Es werden keine Bewerbungen mehr angenommen. (Stand: 12.10.2016)**

Veröffentlicht inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / Sozialunternehmen
Viel Erfolg beim Bewerben & der Stellenbesetzung!