Zum Inhalt

Verband Deutscher Eisenbahn-Ingenieure: Bildungsmanager/in, 28.2.

Wir sind der Berufsverband für Ingenieurinnen und Ingenieure im spurgeführten Verkehr. Mit ca. 4.500 Mit­gliedern in ganz Deutschland bieten wir ein breites berufliches und soziales Netzwerk an. Wir setzen uns für ­ die berufspolitischen Belange der Ingenieurinnen und Ingenieure sowie deren berufliche Weiterbildung ein und haben gleichzeitig die verkehrspolitische Stärkung des gesamten Eisenbahnsystems im Fokus. Zu diesem Zweck veranstaltet die VDEI-Akademie für Bahnsysteme Fachtagungen, Seminare und fachtechnische Exkursionen. ­ Sie ist Veranstalter der „iaf Internationale Ausstellung Fahr­weg­technik“ und des „iaf Kongresses BahnBau“. Die künftigen Anforderungen an die VDEI-Akademie im beruflichen Bildungs­wesen wachsen und wir stehen ­ vor neuen Herausforderungen. Ab 1. Mai 2017 suchen wir daher professionelle Verstärkung in der neu ­ geschaffenen Stelle als

Bildungsmanagerin oder Bildungsmanager für die berufliche Weiterbildung im Bereich Eisenbahnsysteme

Vollzeit am Standort Berlin

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet zu besetzen. Es besteht die Option auf eine unbefristete Weiter­beschäftigung.
Ihre Aufgaben
In dieser Funktion unterstützen Sie uns dabei, die Marke VDEI-Akademie weiterzuentwickeln und sind Repräsentant/in und Sprachrohr der VDEI-Akademie nach innen und außen.

  • Sie erheben die Bildungsbedarfe zu Themen, die im Fokus der Bahnbranche stehen, und verantworten die Vermarktung und Kommunikation unserer Bildungsangebote
  • Sie planen das gesamte Spektrum der Veranstaltungsreihen der VDEI-Akademie und entwickeln dieses kontinuierlich weiter
  • Sie sind für Auswahl und Betreuung der Referenten zuständig und koordinieren die Durchführung der Programme unter Einbindung der VDEI Service GmbH
  • Sie erarbeiten Vorschläge für strukturelle Veränderungen der VDEI-Akademie zur Steigerung der internen Performance
  • Als Expertin/Experte beraten Sie den Verband und seine Mitglieder im Bereich der Berufseignungsdiagnose und Kompetenzfeststellung

Ihre Qualifikation

  • Sie passen zu uns, wenn Sie einen Hochschul­abschluss im technischen Bereich, in Medien oder Technikpädagogik oder vergleichbare ­ Qualifikationen mitbringen
  • Umfassende berufliche Erfahrung im Bildungs­management sowie Erfahrungen mit Pädagogik/Didaktik setzen wir voraus.
  • Durch die Leitung eigener Schulungen, Trainings, Workshops konnten Sie sich bereits umfassende methodische Kompetenz in Moderation, Aus- und Weiterbildung aneignen
  • Idealerweise haben Sie schon Kenntnisse im Bereich spurgeführter Bahnsysteme
  • In Deutsch – und idealerweise auch in Englisch – kommunizieren Sie verhandlungssicher

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail als ein PDF-Dokument bis spätestens 28. Februar 2017 an gs@vdei.de.

Zu finden unter http://www.vdei.de/images/pdf/Stellenausschreibung-Bildungsmanager.pdf

Bitte verweise in Deiner Bewerbung auf Gesines Jobtipps. Danke!

Veröffentlicht inKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenVollzeit
Ich wünsche alles Gute für die Bewerbung und freue mich immer über Erfolgsmeldungen!