Zum Inhalt springen

Ärzte ohne Grenzen: RedakteurIn mit den Schwerpunkten Online-Fundraising und Erstellung des Jahresberichts, 7.1.

Médecins Sans Frontières (MSF) wurde 1971 von französischen Ärzten und Journalisten als eine private, regierungsunabhängige, humanitäre Organisation gegründet. Sie leistet medizinische Nothilfe in Katastrophen- und Konfliktgebieten, unabhängig von der politischen oder religiösen Überzeugung oder der ethnischen Herkunft der Menschen. Mittlerweile hat sich Ärzte ohne Grenzen zu einer internationalen Organisation mit Mitgliedsverbänden in 24 Ländern entwickelt. Die deutsche Sektion wurde 1993 gegründet. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Projektdurchführung, Personalwerbung, Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising.

Die Abteilung Medien- und Öffentlichkeitsarbeit besteht aus 25 MitarbeiterInnen mit den Schwerpunkten: Medienarbeit, Publikationen, Online-Redaktion, Events. Für die Unterstützung des Teams Publikationen ist folgende Position zu besetzen:

I. Konditionen

Stellenbezeichnung:    
RedakteurIn mit den Schwerpunkten Online-Fundraising und Erstellung des Jahresberichts für Ärzte ohne Grenzen

Einsatzort:    
Ärzte ohne Grenzen, Berlin

Beginn:    
01.03.2019

Befristung:    
Eingangsbefristung 2 Jahre; eine anschließende langfristige Beschäftigung wird angestrebt

Stellenumfang:    
75% (30 Std. pro Woche)

Gehalt:    
Vergütung entsprechend Gruppe 4 (gemäß Haustarif), individuelle Einstufung abhängig von der jeweiligen Berufserfahrung (Einstieg zwischen mind. 2.225,60 € und max. 2.815,03 € Brutto), zzgl. 13. Monatsgehalt

Bewerbungsschluss:        
07.01.2019

Position innerhalb des Büros

  • Die/der RedakteurIn untersteht direkt der Koordinatorin Publikationen und stattet ihr über alle Tätigkeiten Bericht ab
  • Die Position ist eine wichtige Schnittstelle zwischen der Abteilung Medien- und Öffentlichkeitsarbeit und der Abteilung Fundraising

Ziel der Position

  • Erstellung von zielgruppengerechten Texten mit Schwerpunkt Online-Fundraising
  • Produktion von Öffentlichkeits- und Spendermaterialien

II. Aufgabenbeschreibung

  • Verfassen von zielgruppenspezifischen Texten für digitale Publikationen und Online-Medien (E-Mailings, E-Newsletter, Landingpages, Web-Texte)
  • Redaktionelle Gestaltung von Webseiten/Landingpages im Bereich Fundraising
  • Mitarbeit an der Umsetzung der generellen E-Mail-Fundraising-Strategie
  • Mitarbeit am Jahresbericht
  • Mitarbeit an der Redaktion von Printprodukten für Spender (Briefe, Flyer, Spendermagazin Akut)
  • Inhaltliche Abstimmung der Materialien mit Projektverantwortlichen und Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen des internationalen Netzwerks von Ärzte ohne Grenzen
  • Kontakt mit Dienstleistern
  • Teilnahme an Meetings der Abteilungen Medien- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Fundraising
  • Briefing und Debriefing von ProjektmitarbeiterInnen
  • Übernahme administrativer Aufgaben
  • Überwachung der Umsetzung des Corporate Designs
  • Übernahme von Vertretungen innerhalb des Teams

III. Anforderungsprofil

Erforderlich:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung als Online-RedakteurIn oder TexterIn
  • Kenntnisse in Textaufbau und Zielgruppenansprache
  • Umfassende Erfahrungen in der redaktionellen Gestaltung von Webseiten / Landingpages
  • Flüssiger Schreibstil und Blick für Geschichten (digitales und crossmediales Storytelling)
  • Kenntnisse in SEO, insbesondere unter redaktionellen Aspekten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Organisationstalent, Projektmanagement und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Belastbarkeit

Wünschenswert:

  • Journalistische Ausbildung
  • Redaktionelle Erfahrungen bei einem Printmedium
  • Kenntnisse in der strategischen Umsetzung von Anzeigen in den sozialen Medien
  • Erfahrung im Bereich der Spenderkommunikation von NGOs

Bei inhaltlichen Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an:
Sabine Rietz, Koordinatorin Publikationen: 030 – 700 130 242

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und interessantes Arbeitsgebiet in einer internationalen Hilfsorganisation und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe von Referenzprojekten. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) per Email und fassen Sie dabei alle Dokumente in einer Datei zusammen (pdf, max. 5 MB).
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07.01.2019.

Als überwiegend spendenfinanzierte Organisation können wir leider die Reisekosten für ein erstes Bewerbungsgespräch nicht übernehmen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ärzte ohne Grenzen e.V.
Personalabteilung, Sylvana Pikowski
 Am Köllnischen Park 1
10179 Berlin
Per Email: bewerbung.ber@berlin.msf.org

 

Zu finden unter https://www.aerzte-ohne-grenzen.de/sites/germany/files/2018_pr_redakteurin_online_fr_job_profilel_final.pdf

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenStellenarchivTeilzeitVerwaltung