Zum Inhalt springen
B
B

Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung: Leiter (m/w/d), 15.10.

Seit fünfzig Jahren fördert die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) begabte Studentinnen und Studenten, die sich zudem auch sozial überdurchschnittlich engagieren. Nach Beendigung des Studiums erhalten diese jungen Menschen den Status „Altstipendiat“. Die Gemeinschaft der Altstipendiatinnen und Altstipendiaten ist inzwischen auf weltweit mehr als 14.000 Personen angewachsen. Der ASeV | Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. als Alumni-Organisation wurde im Mai 2013 gegründet. Er betreut die Altstipendiaten gemeinsam mit den Verantwortlichen der Stiftung. Der Verein hält attraktive Angebote für die Altstipendiaten bereit. Er unterstützt insbesondere die Arbeit in Regionalgruppen und Netzwerken, die sich mit unterschiedlichen Themen befassen. Darüber hinaus fördert und unterstützt der Verein die Stipendiatenarbeit der Stiftung und bildungs- und sozialpolitische Projekte, wie z.B. das Projekt „Senkrechtstarter“ für junge, begabte Menschen aus bildungsfernen Familien.

Der ASeV | Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für seine Geschäftsstelle in Berlin

einen Leiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

Organisationsverantwortung für die Geschäftsstelle und insbesondere folgende sachbearbeitende Aufgabenstellungen:

  • Unterstützung der ehrenamtlichen Vorstandsarbeit (u.a. Einladung/ Organisation der Präsenzsitzung, Aufstellung der Tagesordnungen für Telko/ Präsenzsitzungen in Absprache mit dem Vorsitzenden, Umsetzung bzw. Nachverfolgung von Vorstandsbeschlüssen),
  • Teilnahme an Präsenzsitzungen und Telefonkonferenzen des Vorstandes, sowie Protokollierung der Vorstandssitzungen,
  • Unterstützung der Organisation und Durchführung der Jahrestagungen,
  • Entwicklung und Unterstützung von Strategien bei der Mitglieder-und Spendenwerbung,
  • Projektmanagement,
  • Begleitung bzw. auch inhaltliche Betreuung der Förderprojekte des ASeV bzw. des Hilfs- und Sozialfonds,
  • Regelmäßiges Reporting nach Absprache gegenüber dem Schatzmeister,
  • Vorbereitung der Kassenprüfung für ASeV und Hilfs- und Sozialfonds in Abstimmung mit dem Schatzmeister,
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit der bereits tätigen Verwaltungskraft nach gemeinsam abgestimmten Zuständigkeiten und Sicherstellung der ständigen Erreichbarkeit der Geschäftsstelle,
  • vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Ressort Altstipendiaten der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Ihr Profil:

Wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium,
  • einschlägige Berufserfahrung im Bereich Gremienarbeit / Veranstaltungsmanagement /Geschäftsführung,
  • Grundlegende Kenntnisse im Finanzwesen / Buchhaltung und einschlägigen Informationstechnologien,
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten.

Wir bieten:

  • eine Stelle mit Vergütung analog TVöD 13
  • eine Vollzeit-, nach Absprache auch Teilzeitstelle mit dem Angebot zur flexiblen Vereinbarung der zu erbringenden Arbeitszeit, die Arbeit ist allerdings überwiegend von der Geschäftsstelle aus zu erbringen.

Arbeitsort: Geschäftsstelle des ASeV c/o Konrad-AdenauerStiftung, Klingelhöferstraße 23, 10785 Berlin

Wenn unser Angebot für Sie von Interesse ist, schicken Sie bitte Ihre Bewerbung baldmöglichst, jedoch spätestens bis zum 15. Oktober, per E-Mail an Herrn Dr. Heinrich Schimpf, schatzmeister@altstipendiaten.de

 

Zu finden unter https://www.kas.de/documents/252038/6325061/191004+ASeV+Ausschreibung.pdf

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inDrittmittel / Finanzen / FundraisingGeschäftsführung / LeitungKonzeptionNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivTeilzeitVollzeit