Zum Inhalt springen
B
B

Arbeiterwohlfahrt – Bundesverband: Referent*in für Migration, 6.1.

Wir suchen zum nächstmögllichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.03.2019,

eine*n

  • Referent*in

Stellenbeschreibung:

Die Arbeiterwohlfahrt – Bundesverband e. V. – ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege in Deutschland. In der AWO engagieren sich 330.000 Mitglieder, 80.000 ehrenamtliche und 220.000 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin, Abteilung Migration und interkulturelle Öffnung, suchen wir für das Programm „Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer und Zuwanderinnen (MBE)“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt – spätestens zum 01.03.2019 – eine*n

 Referent*in für Migration ( Vollzeit)
Kennziffer 2018-36

Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und hat grds. einen Arbeitszeitumfang von 100 % der tariflichen Wochenarbeitszeit. Teilzeit ist nach Vereinbarung ebenfalls möglich.

Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der Voraussetzungen nach EG 11 TV AWO Bundesverband, die Stufenzuordnung erfolgt nach den tariflichen Vorschriften.

Zu den Aufgaben gehören u.a.:

  • Wahrnehmung der Zentralstellenfunktion für das Bundesprogramm „Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer und Zuwanderinnen“
  • Sicherstellung der zuwendungsgemäßen Durchführung und der haushaltsrechtlichen Steuerung der Bundesprogramme
  • Budgetverantwortung
  • Fachliche Beratung und Betreuung der Träger und der MBE-Standorte
  • Gremienarbeit
  • Eigenständige Planung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Erarbeitung fachlicher Stellungnahmen, Handreichungen und Publikationen

Bewerber*innenprofil:

  • Hochschulabschluss der Sozialpädagogik, der Sozialwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss
  • sehr gute Kenntnisse des Themenfeldes Migration und Migrationspolitik
  • fundierte Kenntnisse in den Bundesprogrammen zur Migration/Integration, vorzugsweise der MBE
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Zuwendungsrecht und im Controlling von Bundesprogrammen
  • Erfahrungen in Budgetverantwortung
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zum systematischen und strukturierten Arbeiten
  • Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Fortbildungen und Workshops
  • Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen wird vorausgesetzt
  • Identifikation mit den Werten der AWO

Einen sicheren Umgang mit modernen Bürokommunikationsmitteln, gängigen Office-Programmen (Excel, Word, Outlook, Powerpoint) setzen wir voraus.

Wir bieten Ihnen:

  • Möglichkeit der Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten
  • Tariflicher Urlaub von 30 Tagen im Kalenderjahr
  • Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV
  • Zuschuss zu einer betrieblichen Altersvorsorge
  • tarifliche Sonderzuwendung
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, lückenlose Darstellung des Ausbildungs- und beruflichen Werdeganges, Zeugniskopien, Beschäftigungsnachweise, ggf. Nachweis über die Schwerbehin­derung oder Gleichstellung etc.) richten Sie bitte ausschließlich in elektronischer Form (als eine PDF-Datei) unter Angabe der Kennziffer 2018-36 und Ihres möglichen Eintrittstermins bis zum 06.01.2019 an personal@awo.org

Achten Sie bitte darauf, dass die pdf-Datei nicht größer als 5 MB ist. Wir bitten darum, keine Komprimierungsprogramme wie „winzip“ oder ähnliches zu verwenden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

AWO Bundesverband
Abteilung Justiziariat/Personal
Blücherstraße 62/63, 10961 Berlin

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten. Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Aufgrund der Feiertage ist die Geschäftsstelle bis zum 01.01.2019 nicht besetzt. Für Rückfragen sind wir ab dem 02.01.2019 wieder erreichbar.

  • Stellennummer: 23470
  • Verwaltung
  • Festanstellung
  • Einsatzort: 10961 Berlin
  • —, — Bitte
  • nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Vollzeit
  • Berlin /

Kontaktdaten:

AWO Bundesverband e.V.
— Bitte —
Blücherstr. 62/63
10961 Berlin

Telefon: 03026309266

Internetseite: www.awo.org

Bewerbungen bitte nur an die jeweilige Kontaktadresse senden! Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Zu finden unter https://www.awo-stellenboerse.de/stellenangebote/stellenangebot/23470-referentin-bitte/?type=0&cHash=d3d0dc7d1b0106067cd2e9de9d162c39


Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei.
Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Veröffentlicht inBeratungDrittmittel / Finanzen / FundraisingKommunikation / LobbyingNGO / Stiftung / SozialunternehmenProjekte / VeranstaltungenStellenarchivVollzeit