Zum Inhalt springen

Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung: Koordination Berufliche Bildung (m/w/d), 25.8.

Koordination Berufliche Bildung (m/w/d) (ESF-Projekt)(St.Nr. 038/2019)

Veröffentlicht am

19.07.2019

Wesentliche Aufgaben und Anforderungen:

  • Sie sind verantwortlich für die systematische Planung und Unterstützung des beruflichen Integrationsprozesses von Menschen mit Beeinträchtigungen, mit dem Ziel der Integration auf den allgemeinen Arbeitsmarkt.
  • Sie führen Einzelgespräche, Bewerbungstraining und Kommunikationstraining durch.
  • Sie arbeiten mit Kooperationspartnern zusammen und sind verantwortlich für die professionelle Akquise von passgenauen Praktika-und Arbeitsplätzen für Menschen mit Beeinträchtigung.

Tätigkeitsanforderungen 

  • Notwendig für diese Tätigkeit ist ein Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich der Pädagogik und Didaktik.
  • Außerdem bringen Sie Erfahrung in der professionellen Bildungsbegleitung mit.
  • Sie haben sehr gute methodische und didaktische Kenntnisse in der Beratung und Vermittlung von berufsübergreifender Lehrinhalten Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Kooperationspartner und der professionellen Akquise sind Ihnen ebenso nicht fremd.
  • Vorzugsweise besitzen Sie gute Kenntnisse der Werkstatt-/ Kosten und Förderträgerlandschaft für Menschen mit BeeinträchtigungenSehr gute konzeptionelle und sprachliche Kompetenz sowie eine strukturierte, bereichsübergreifende kundenorientierte Arbeitsweise wären wünschenswert.
  • Sie sollten ein hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsfreude haben und zudem eine strukturierte Arbeitsweise mitbringen.

Wir fördern die Gleichstellung und sind deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, interessiert. Darüber hinaus werden Schwerbehinderte in gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Einsatzort

BWB– übergreifend

Kategorie

Berufsbildungsbereich

Beschäftigungsart
ab 01.09.2019 – Projektbefristet bis 30.09.2020

Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen und vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 25.08.2019 an:

Berliner Werkstätten für Menschen
mit Behinderung GmbH (BWB)
c/o Personalabteilung
Westhafenstr. 4
13353 Berlin

E-Mail: bewerbung(at)BWB-GmbH.de

 

Zu finden unter https://www.bwb-gmbh.de/konzepte/informationen/stellenausschreibungen/koordination-berufliche-bildung-mwd-st-nr-0382019/

 

Gesines Jobtipps sind handverlesen und für Jobsuchende sowie Arbeitgeber*innen kostenfrei. Und ich verdiene mit ihnen meinen Lebensunterhalt – durch freiwillige Zahlungen.

Bitte unterstütz mich mit einem Betrag Deiner Wahl. Danke!

Published inBeratungBildung / LehreKommunikation / LobbyingStellenarchivWeitere